Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Betreff

    predatory pressure

    Kontext/ Beispiele
    predatory pressure on margins
    Kommentar
    Leo liefert für predatory räuberisch -> schon klar, aber in diesem Kontext wohl eher unpassend.
    VerfasserElectra31 Okt. 06, 11:27
    Kommentar
    Was für ein Kontext? Bitte, liefere den erst einmal.
    #1Verfasser Werner (236488) 31 Okt. 06, 11:29
    Kontext/ Beispiele
    Es geht hier um eine Präsentation, in der stichwortartig neue Herausforderungen genannt werden, leider ist es da mit dem Kontext immer ein bisserl schwierig, weil's halt kein "richtiger" Text ist. Unter der Überschrift "automotive challenges" steht einfach der Stichpunkt "predatory pressures (sag mal, das gibt es doch im Plural gar nicht, oder???) on margins
    Kommentar
    Sorry, dass ich nicht mehr Kontext liefern kann.
    #2VerfasserElectra31 Okt. 06, 11:33
    Kommentar
    Soviel konnten wir ja nun schon herauslesen, dass es wohl um Automobile geht. Geht's um Technik oder Betriebswirtschaft oder was? oder ist das geheim?

    Falls ja, sollte man es besser nicht übersetzen, dann lesen's weniger Leute.
    #3Verfasserfed up31 Okt. 06, 11:40
    Kommentar
    Sorry, wusste nicht, dass dafür so viele zusätzliche Informationen nötig sind.
    #4VerfasserElectra31 Okt. 06, 11:44
    Kommentar
    Electra, mit "Kontext" muss nicht nur wörtlich der darumherumstehende Text gemeint sein. "Kontext" ist auch das Fachgebiet, in dem der Text veröffentlicht wird, das Zielpublikum, die Zeit (könnte ja auch ein Text von 1915 sein), was mit dem Text erreicht werden soll etc.etc.
    #5VerfasserBirgila/DE31 Okt. 06, 11:46
    Kommentar
    Ja, BWL und aktuell. Ich bin nicht sicher, wieviel zusätzl. Info ich herauslassen kann, ohne eine auf den Deckel zu bekommen.
    #6VerfasserElectra31 Okt. 06, 11:49
    Kommentar
    also doch: Geheim!

    bitte den Faden löschen.
    #7Verfasserfed up31 Okt. 06, 11:50
    Kommentar
    bitte meinen letzten Beitrag streichen, hat sich überschnitten
    #8Verfasserfed up31 Okt. 06, 11:51
    VorschlagRäuberdruck
    Kommentar
    Ich weiß nicht, inwiefern das hier nützlich ist, aber in der Biologie gibt es den Ausdruck Räuberdruck, der besagt, wie stark eine Tierpopulation von Fressfeinden beeinflusst wird. Ich könnte mir eine Übertragung in den Wirtschaftssektor schon vorstellen.
    #9Verfasser Lore (236345) 31 Okt. 06, 11:54
    Kommentar
    Danke, Lore, das hört sichinteressant und gut an, mal sehen, was ich damit mache!
    #10VerfasserElectra31 Okt. 06, 12:03
    Kommentar
    nicht ganz wortgetreu aber auf Deutsch würde man sagen 'mörderischer Druck'
    #11Verfasserfed up31 Okt. 06, 12:06
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt