• Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
leo-ende
Werbung
Betreff

shithole

[Brit.]
21 Antworten   
Quellen
Slough is a shithole. And so is Staines.

(ie they're horrible, horrible towns)
VerfasserBruce Dickinson20 Aug 07, 10:04
Übersetzungscheißhaufen
Quellen
scheißhaufen (pile of shit) might be the appropriate term here.
I could also imagine "übles Loch": xy ist ein ganz übles Loch.
#1Verfasserhellbitch20 Aug 07, 10:08
ÜbersetzungScheißkaff
Kommentar
Slough ist ein (echtes) Scheißkaff, Staines auch.
#2VerfasserMxFrance (358232) 20 Aug 07, 10:09
Kommentar
Scheisskaff

so heisst's bei uns...
#3VerfasserBen (.ch) (320541) 20 Aug 07, 10:09
Übersetzunghinterletztes Loch
Kommentar
Da fällt mir noch ein, du kannst auch sagen:
"Das ist das hinterletzte Loch."


Bemerkung zu hellbitch:
I wouldn't call a town Scheißhaufen. That's more a group of people.
#4VerfasserMxFrance (358232) 20 Aug 07, 10:13
Übersetzungdrecksloch
Quellen
wäre auch noch möglich hier.

ich stimme zu, danke. Scheißhaufen passt nicht für einen Ort.
#5Verfasserhellbitch20 Aug 07, 10:16
Kommentar
Cheers!
#6VerfasserBruce Dickinson20 Aug 07, 11:00
Übersetzungin bruges
Quellen
Bruges is a shithole.
Bruges is not a shithole.
Bruges IS a shithole.
Ray, we only just got off the fucking train! Could we reserve judgement on Bruges until we've seen the fucking place?

"in Bruges"

scheissloch
#7Verfasserverdi17 Jun 08, 20:53
ÜbersetzungDrecksloch
Quellen
In einer Episode von MTV's FutTV wird im Bezug auf die Wohnung (oder zumindest das Wohnzimmer) gesagt:

"but first we need to tidy up this shithole!"
Kommentar
In besagter Episode bezieht sich der Ausdruck auf eine Wohnung bzw. ein Zimmer, daher passt m.M. das Wort Drecksloch am besten, da scheisskaff sich nur auf Wohnorte bezieht.
#8VerfasserFlosch28 Aug 08, 14:13
Quellen
"Why do we want all these people from 'shithole countries' coming here?"
Kommentar
The German media seem to agree on Drecksloch as the rendition in German of Trump's reported remark. Yet it seems to me that the English expression is more pungent and more scatological than the German.

Wouldn't Scheisskaff (#2, #3) be a closer approximation to the English?

(Furthermore, the designation "Brit" can be dropped; the term is as American as apple pie.)
#9VerfasserMartin--cal (272273) 12 Jan 18, 18:26
Kommentar
The problem is that 'Kaff' is a) a small town and b) not unsually used in the plural, so 'Drecksloch' is indeed better here IMO, even if it milder than the original.

Oh, you edited: Tags in the OP are often somewhat puzzling ;-) 'Norddeutsch' is a favourite, too, though in 90% of the cases the word in question not.
#10VerfasserGibson (418762) 12 Jan 18, 18:31
Übersetzungdas letzte Kaff/Kuhkaff/Hinterpfuiteufel
Kommentar
Kann man aber nur zu Orten und Städten sagen:

Slough ist das letzte (Kuh-)Kaff. Und das gilt auch für Staines - ist beim Satz aus dem OP durchaus möglich.

Aber bei den Ländern geht das nicht mehr, hier dann eher "Scheißländer" oder "Drecksländer" oder auch "hinterletzten Länder"
"Warum wollen wir, dass all diese Menschen aus den hinterletzten Ländern hier herkommen!" oder so...
#11VerfasserBenatarsComrade (1182552) 12 Jan 18, 18:35
Kommentar
Re #10: Yes, but "shithole" was used as an adjective in the Trump attribution; the plural noun is "countries". Wouldn't Scheißkaffländer work? Or is the combination of Kaff with Land not possible?
#12VerfasserMartin--cal (272273) 12 Jan 18, 18:36
Kommentar
No, because 'Kaffländer' makes no sense. Like I said, 'Kaff' means 'town' and that combination just doesn't work in German. (Unless 'shithole country' is absurd too. But is sounded okay to me and I'm sure I've heard it before Tump.)

You edited again. Stop doing that ;-)
#13VerfasserGibson (418762) 12 Jan 18, 18:41
Kommentar
Sorry -- but every time I look at a posting of mine I see a change I want to make. But I'm done now. Drecksloch it is.
#14VerfasserMartin--cal (272273) 12 Jan 18, 19:44
Kommentar
#15Verfassercookie crumbler (484354) 13 Jan 18, 17:28
Kommentar
The German media seem to agree on Drecksloch as the rendition in German of Trump's reported remark. (#9) 

When I first heard Drecksloch on the news this week I was annoyed, but when I then heard shithole I was horrified.
#16VerfasserStravinsky (637051) 13 Jan 18, 17:36
ÜbersetzungDrecksloch
Kommentar
Tht was the way that some media outlets in the German speaking world put it.

#13
Entschuldige, aber ist Kaff nicht ein kleines, hässliches Dorf das noch dazu gar nichts hat?
#17VerfasserAndrea78_2 (1058532) 13 Jan 18, 22:17
Kommentar
Was ein "Kaff" ist, hängt von der Perspektive ab ... das kann ein Dorf sein, aber auch eine Kleinstadt (oder auch eine größere), in der im Auge des Betrachters "nichts los" ist ...
#18Verfasserno me bré (700807) 13 Jan 18, 22:29
Kommentar
Obwohl "Kaff" klein und hässlich ist, hat es (laut Duden) drei Pluralformen: Kaffs, Käffer und Kaffe. (Hier in Franken sagt man meist "Käffer".)
#19VerfasserMiMo (236780) 13 Jan 18, 22:39
Kommentar
#17: I don't get your point. Es ging mir darum, dass man die Wörter 'Kaff' und 'Land' nicht kombinieren kann, weil beide einen Ort bezeichnen. Das ist wie 'Stadtland' oder 'Regionland'. Dafür ist es unerheblich, was genau für eine Art Ort 'Kaff' ist. Weiter oben habe ich 'small town' geschrieben. 'arm' oder 'häßlich' muss es nicht sein, nein. #18's 'nichts los' trifft es gut.
#20VerfasserGibson (418762) 13 Jan 18, 22:43
Kommentar
#21 My point is that I have only heard Kaff referred to a small town. I beg for forgiveness...
#21VerfasserAndrea78_2 (1058532) 14 Jan 18, 00:40
i Nur registrierte Benutzer können in diesem Forum posten
 
LEO benutzt Cookies, um das schnellste Webseiten-Erlebnis mit den meisten Funktionen zu ermöglichen. Es werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in den Hinweisen zu den Nutzungsbedingungen / Datenschutz (Cookies) von LEO.