Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Übersicht

    Deutsch gesucht

    carbon laminate und carbon sandwich

    Betreff

    carbon laminate und carbon sandwich

    Quellen
    "carbon laminate" und "carbon sandwich"
    Kommentar
    Ich bin auf der Suche nach deutschen Begriffen für "carbon laminate" und "carbon sandwich". Es handelt sich bei beiden um Karbon-Verbundstoffe, die bei der Außenhülle der neuen Boeing 787 eingesetzt werden. Doch welche zwei unterschiedlichen Begriffe kann man dafür verwenden. Beides bedeutet ja eigentlich Verbundstoff.

    Danke für jede Hilfe!
    Verfasserikarus18 Sep. 07, 08:41
    Kommentar
    Wenn es Spitz auf Knopf kommt, würde ich einen Unterschied darin sehen, dass bei einem Laminat die Schichten flächig-adhesiv miteinander verbunden sind, während dies bei einem Sandwich nicht unbedingt erforderlich ist.
    Bei einem Sandwich kann außerdem eine Zwischenlage beispielsweise aus einem Wabengitter vorhanden sein, und so etwas würde ich streng genommen nicht als Laminat bezeichnen wollen.

    Außerdem sei vorsichtig mit Verbundstoff - ich würde es in beiden Fällen eher als "Schichtstoff" oder "Schichtmaterial" verstehen, denn ein Verbundstoff ist beispielsweise auch eine mit Glasfasern durchsetzte Kunststoffmatrix - das ist aber kein Laminat und auch kein Sandwich.
    #1VerfasserAJD upl18 Sep. 07, 08:47
    Kommentar
    Autokorrektur: adhäsiv, natürlich, jedenfalls im Deutschen...
    #2VerfasserAJD upl18 Sep. 07, 08:47
    Kommentar
    Karbon ist nicht der korrekte Begriff, sondern nur der umgangsprachliche. Karbon ist strenggenommen ein Zeitalter. Aus meiner Sicht solltest Du von Kohlenstofffaser sprechen. Wobei Kohlenstofffaser-Laminat ein Verbundwerkstoff ist (Kohlenstofffaser + Kunstharz) auch gerne CFK genannt (Kohlenstofffaser verstärkter Kunststoff). Sandwich bezeichnet dann eine spezielle Bauweise von Elementen, die u.a. aus o.g. Material besteht.

    Der Einsatz von Kohlenstofffaser-Laminat und Kohlenstofffaser-Sandwichelementen im Flugzeugbau...

    Hört sich vielleicht nicht sehr elegant an, trifft aber meiner Meinung nach die Sache korrekt.
    #3VerfasserRobVFR (357459) 18 Sep. 07, 09:07
    Kommentar
    Danke für die Hilfe. Was das Karbon angeht hast du völlig recht. Kohlenstoff ist richtig. Man benutzt nur manchmal auch Carbon. Ich habe mich jetzt für Kohlenstoff-Laminat und Kohlenstoff-Sandwich entschieden. Die Begriffe werden weiter unten im Kontext noch genauer erläutert.
    #4Verfasserikarus18 Sep. 07, 09:15
    Kommentar
    AJD's Antwort ist vollkommen korrekt.

    Die Begriffe laminate und sandwich beschreiben genau den Unterschied zweier verschiedener Typen von Verbundwerkstoffen.

    Als Ergänzung, in der Technik ist eine Übersetzung der Begriffe Laminat und Sandwich nicht üblich. Etwa so wie es für Pullover kein deutsches Wort gibt.

    Laminat: Schichten eines Materials + Bindemittel
    Sandwich: Schichten unterschiedlicher Materialien + Bindemittel

    Die Art der Verbindung zwischen den Schichten ist dabei von den jeweiligen Werkstoffen abhängig.
    Kohlefaser wird in der Regel in/mit Kunstharz gebunden/verklebt.
    Ein Sandwich kann je nach Werkstoff durch kleben, nieten, Löten, Reibschweißen, ... entstehen






    #5Verfasserdiddosch18 Sep. 07, 10:31
    Kommentar
    Ich möchte nicht kleinlich wirken. Aber das Wort "Faser" ist schon wichtig. Die Abkürzung (und auch gebräuchlicher Begriff) ist Kohlefaserlaminat. Aber nicht Kohlenstofflaminat.

    #6VerfasserRobVFR (357459) 18 Sep. 07, 10:42
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt