Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Übersicht

    Deutsch gesucht

    Q.P. und PDS (US-amerikanisches Schulzeugnis aus 1966)

    Betreff

    Q.P. und PDS (US-amerikanisches Schulzeugnis aus 1966)

    Quellen
    Das Zeugnis ist wie folgt aufgebaut:

    Fach Weeks PDS Grade Units Q.P.
    xxx xxx xxx xxx xxx xxx
    Kommentar
    Hallo,
    weiß einer, wass "Q.P." und PDS" auf einem alten US-amerikanischem Schulzeugnis bedeuten sollen? Sind mit "Q.P." Qualifizierungspunkte gemeint??
    Danke für die Hilfe.
    VerfasserSam2521 Sep. 07, 12:03
    Kommentar
    Irgendjemand der mir helfen kann?
    #1VerfasserSam2521 Sep. 07, 13:25
    Kommentar
    Never heard those abbreviations, sorry! Can you give us a couple of lines of the data that is in the table? Maybe then we can figure out what is being represented.
    #2Verfassergirly-girl<us> (354739) 21 Sep. 07, 13:33
    Quellen
    GPA is computed at the end of each semester. Convert the final percentage grades in each course to its 4.0
    equivalent including any additional Quality Points (QPs) for Honors or AP courses. Total and divide by the
    number of courses taken. GPA is an important factor in the college and scholarship application process.
    http://www.chccs.k12.nc.us/StudentServices/HS...
    Kommentar
    Quality Points sind also eine Art Bonuspunkte für schwere Kurse.
    #3Verfasser Mattes (236368) 21 Sep. 07, 13:38
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt