Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Betreff

    self-indulgent

    Quellen
    kann mir jemand mit o.g. uebersetzung behilflich sein.

    vielen dank im voraus und einen guten rutsch ins neue Jahr
    Verfassermalika01 Jan. 08, 07:42
    Ergebnisse aus dem Wörterbuch
    self-indulgent  Adj.maßlos
    self-indulgent  Adj.zügellos
    I've been very self-indulgent lately.Ich habe mich in der letzten Zeit sehr gehen lassen.
    Kommentar
    Da gibt es etwas, das hilft: das LEO Wörterbuch. Einfach "indulgent" eingeben, und: BINGO.

    Dir auch ein frohes neues Jahr.
    #1Verfasser Werner (236488) 01 Jan. 08, 09:23
    Kommentar
    self-indulgent sollte aber eigentlich ein eigener eintrag sein und auch einzeln zu finden sein, da die bedeutung ja nicht einfach nur eine zusammensetzung aus self und indulgent ist sondern eine eigene bedeutung hat...
    #2Verfasserholle06 Mär. 08, 13:55
    Vorschlagselbstbefriedigend
    Kommentar
    I don't think that any of the Leo entries really capture the negative connotation that this word has in English. "Zügellos" would not fit with most of the things I would consider "self-indulgent". Why isn't "selbstbefriedigend" listed as a translation? It's the only one that comes close in my eyes.
    #3VerfasserNicholas017 Mär. 09, 13:47
    Kommentar
    I'm not sure what your cultural background is, Nicholas, but in German I find "selbstbefriedigend" to have sexual connotations that make it unsuited, in my view, as translation for self-indulgent.
    #4Verfasserpedant (522278) 17 Mär. 09, 13:53
    Kommentar
    Auch an Euch diese Bitte:

    Bitte die korrekte deutsche Groß- und Kleinschreibung beachten, wir sind hier in einem Sprach(lern)forum, nicht in irgendeinem Chatroom ... hier wollen und sollen Leute eine Fremdsprache lernen ... Ihr wollt schließlich auch keine fehlerhaften Antworten haben ...
    #5Verfasserv3na4917 Mär. 09, 13:54
    Kommentar
    disziplinlos,
    nachlässig,
    unaufmerksam,
    faul,
    ...
    #6Verfasser xMx (559255) 17 Mär. 09, 14:53
    Kommentar
    ...
    hedonistisch
    ...
    #7Verfassersee-saw17 Mär. 09, 14:58
    VorschlagWerner's answer...
    Quellen
    is a good example of being self-indulgent. A totally unnecessary, completely unhelpful response just to make himself feel better.
    #8Verfasserstrange but true17 Mär. 09, 15:06
    Vorschlagself-indulgent - ausschweifend
    Quellen
    ausschweifend
    hemmungslos
    schwelgerisch [genießerisch]
    zügellos
    self-indulgent [in eating] maßlos [beim Essen]

    Quelle: http://www.dict.cc/?s=self-indulgent
    #9VerfasserICE17 Mär. 09, 15:36
    Kommentar
    Ich habe self-indulgent bisher im Sinne von Nabelschau, sich selbst genug sein also eine Bezeichnung für ein (zu) wenig neugieriges, zu passives Verhalten verstanden.
    #10VerfasserChris02 Mär. 10, 02:43
    Vorschlagself-indulgent
    Quellen
    I'm also trying to say 'self-indulgent' in German, in the following context:
    Reading books can be self-indulgent, when you could be actively trying to solve the world's problems.
    Kommentar
    Is there an equivalent German word in this context? thank you!
    #11VerfasserCaroline 03 Mär. 10, 23:37
    Kommentar
    Ich würde in dem Fall sagen: "Lesen kann als egoistischer Eskapismus angesehen werden, da man seine Zeit auch dazu nutzen könnte, die Probleme der Welt zu lösen."
    #12Verfasser Lady Grey (235863) 04 Mär. 10, 00:49
    Vorschlagself-indulgent
    Quellen
    selbstlieb (adj.) (im negativen Sinne)
    Kommentar
    Nach thefreedictionary.com ist self-indulgence "Excessive indulgence of one's own appetites and desires." Jemand, der so ist, würde ich als selbstlieb im negativen Sinne bezeichen.

    "selbstlieb" würde ich dann im Kontext so darstellen, dass das Negative darin zu Geltung kommt.
    #13VerfasserKonstantin14 Mai 10, 06:13
    Vorschlagselbstzufrieden ?
    Kommentar
    Ich denke, in einigen Fällen könnte das passend sein...
    #14VerfasserD.K.07 Jun. 10, 13:34
    Kommentar
    Ich kann mir keinen Fall vorstellen, in dem "self-indulgent" mit "selbstzufrieden" (complacent) übersetzt werden könnte. Kannst Du ein Beispiel geben?
    #15Verfasser Lady Grey (235863) 07 Jun. 10, 13:37
    Kommentar
    selbstgefällig
    #16VerfasserCarrie (uk)07 Jun. 10, 13:40
    Kommentar
    Selbstgefällig bedeutet nicht self-indulgent.
    #17Verfasser Lady Grey (235863) 07 Jun. 10, 14:08
    Kommentar
    egozentrisch

    Carrie (uk)'s and see-saw's translations (selbstgefällig / hedonistisch) sound good to me too, depending on the context. I disagree with ladygrey in this respect.
    #18VerfasserDownunder (AUS)01 Sep. 10, 07:04
    Kommentar
    Downunder, bitte gib' uns einen deutschen Beispielsatz, in dem "selbsgefällig" synonym mit "hedonistisch/self-indulgent" gebraucht werden kann. Falls Du noch Anregungen außerhalb von LEO brauchst, könntest Du hier nachsehen: http://www.dict.cc/?s=selbstgef%C3%A4llig und hier: http://de.wiktionary.org/wiki/pr%C3%A4tenti%C3%B6s (siehe unter Synonyme)
    #19Verfasser Lady Grey (235863) 01 Sep. 10, 10:05
    Kommentar
    self-indulgent - indulgent of your own appetites and desires; "a self-indulgent...way of looking at life"- Havelock Ellis

    http://www.thefreedictionary.com/self-indulgent

    Ein übersetztes Wort muss ja nicht in jedem Fall zu einer 100% Übereinstimmung führen. Self-indulgent unter bestimmten Umständen mit hedonistisch oder selbstgefällig zu überseten kann durchaus funktionieren.

    Ein Beispiel: Als sie gebeten wurde, Mahlers Lied von der Erde vorzutragen, langweilte sie uns mit einer völlig selbstgefällige Interpretation, bei der es ihr ausschliesslich darum ging, ihr stimmliches Können unter Beweis zu stellen.

    Selbstgefällig würde in diesem Fall mit self-indulgent übersetzt.
    #20VerfasserBabel13 Sep. 10, 08:16
    Kommentar
    Ein übersetztes Wort muss ja nicht in jedem Fall zu einer 100% Übereinstimmung führen. 

    Das stimmt, manchmal ist eine perfekte Entsprechung nicht möglich. Das sollte nicht als Ausrede dienen, es nicht mal zu versuchen.

    Self-indulgent unter bestimmten Umständen mit hedonistisch oder selbstgefällig zu übersetzen kann durchaus funktionieren.


    #20 Man könnte selbstgefällig in Deinem Beispielsatz vielleicht benutzen, wenn die Interpretation der Sängerin sowohl selbstgefällig (complacent, conceited) rüberkam, und sie auch in ihrer eigenen Stimme schwelgte (self-indulgent).

    "Selbstgefällig" wäre dann aber keine Übersetzung von self-indulgent , sondern eine verkürzende Interpretation des Satzteils "bei der es ihr ausschliesslich darum ging, ihr stimmliches Können unter Beweis zu stellen". Das "sich selbst verhätscheln, undiszipliniert/maßlos sein"-Element von self-indulgent würde in dieser "Übersetzung" auf der Strecke bleiben.
    #21Verfasser Lady Grey (235863) 13 Sep. 10, 11:13
    Vorschlagselbstgefällig
    Quellen
    Brad Pitt responded to criticism that his casting in a brief heroic role was self-indulgent, given that he was one of the producers of the film. Pitt claimed that he did not insist on being cast in the part, and that it was simply easier to secure funding for the picture if he was in it.
    Kommentar
    Ich kenne den Begriff auch fast ausschließlich im Zusammenhang mit Eitelkeit.
    Siehe auch https://uk.yahoo.com/movies/the-most-self-ind...
    Von daher plädiere ich für eine Ergänzung in LEO um "selbstgefällig". Das kommt der Bedeutung in diesen Fällen sicherlich am nächsten.

    In den Beispielen kann man self-indulgent definitiv nicht mit maßlos oder zügellos übersetzen.
    #22Verfasser moronick (1034866) 14 Okt. 14, 00:15
    Vorschlagbequem [Adjektiv]
    Quellen
    a company that will ship you ingredients for a meal. I find this unimaginably self-indulgent;
    Kommentar
    Meine U.S. Freundin schrieb mir diese persönliche Meinung. Die vorliegenden Uebersetzungen schienen mir nicht ganz zu passen.
    #23Verfasser OnkelW (1071826) 20 Sep. 15, 16:19
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt