•  
  • Betreff

    Organisationsaufschlag

    Quellen
    Es geht um folgendes Prinzip:

    Eine Firma X möchte bestimmte Dienstleistungen von einem Verband Y in Anspruch nehmen. Y bietet an, dass X dies auch tun kann, ohne Mitglied in Y zu werden - unter einer Bedingung: Der Preis für die Leistung, die X beziehen möchte, wird um besagten "Organisationsaufschlag" erhöht, weil X ansonsten nichts zu den laufenden Kosten von Y beitragen würde.
    Kommentar
    Möglich, dass es auch im deutschen dafür einen präziseren Begriff gibt, fällt mir aber leider gerade nicht ein.

    Für Ideen, wie man einen solchen Preisaufschlag treffend und gut klingend bezeichnen könnte, wäre ich sehr dankbar!
    Verfasseryallah (326677) 22 Jan. 08, 13:13
    Kommentar
    da würde ich organizational markup benutzen....it is a markup to benefit the organization.
    #1Verfasserdd (AE)22 Jan. 08, 13:21
    Kommentar
    klingt super, danke!
    #2Verfasseryallah (326677) 22 Jan. 08, 13:33
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt