Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Betreff

    modest change

    Quellen
    An increase in the number of ... results in a modest change in the final result, as small as 0.00001.
    Kommentar
    Also, aus dem Kontext heraus, scheint "modest" soviel wie "klein" zu bedeuten, aber bei leo nachgeschaut, steht dort

    anspruchslos
    anständig
    bequem
    bescheiden
    mäßig
    maßvoll
    sittsam

    Also, ist das veraltet für "klein" oder macht das nur zusammen Sinn, also "modest change" ist ein eigener Ausdruck?
    Verfasseraalemann06 Mai 08, 12:30
    Kommentar
    modest heißt aber auch klein, bescheiden (siehe Beispielsätze in LEO), was durch die genannte Zahl von 0,00001 ja auch bestätigt wird.


    die "define:"-Funktion von Google spuckt Dir u.a. das hier aus:
    http://wordnet.princeton.edu/perl/webwn?s=modest
    #1Verfasser penguin (236245) 06 Mai 08, 12:34
    Kommentar
    Danke für die schnelle Antwort, auch für den Tipp mit der "define:" - Funktion von google, kannte ich noch gar nicht.

    Man könnte "modest change" hier also mit "ein kleiner, aber feiner Unterschied" oder "ein kleiner, nicht zu vernachlässigender Unterschied" übersetzen, richtig?

    Ich will aber eigentlich aussagen, dass der Unterschied so klein ist, dass er vernachlässigt werden kann.
    #2Verfasseraalemann06 Mai 08, 12:40
    Kommentar
    nein, modest heißt hier einfach klein - von fein oder (nicht) zu vernachlässigend steht da nichts.

    Aber eine Ergebnisveränderung um 0,00001 ist doch wirklich winzig, oder?
    #3Verfasser penguin (236245) 06 Mai 08, 12:51
    Kommentar
    "Aber eine Ergebnisveränderung um 0,00001 ist doch wirklich winzig, oder?"

    Ja, genau das möchte ich auch aussagen.
    Nur war ich mir nicht ganz sicher, ob das mit "modest" hier funktioniert, eben weil ich dachte, dass mit "modest" dieser kleine, aber NICHT zu vernachlässigende Unterschied gemeint sei. Aber wenn dem nicht so ist, dann ist da alles gut.

    Danke sehr!
    #4Verfasseraalemann06 Mai 08, 12:54
    Kommentar
    Verstehe ich das richtig - Du schreibst das auf Englisch , suchst also eigentlich gar keine deutsche Übersetzung?

    Dann würde ich aufgrund Deiner Erklärung und der winzigen Veränderung doch eher von "insignificant" sprechen.

    #5Verfasser penguin (236245) 06 Mai 08, 13:20
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt