•  
  • Betreff

    attaccatura

    Quellen
    l'attaccatura dell'ansa di un vaso corinzo di argillo gialletta
    Kommentar
    hallo, ich suche eine Übersetzung für das italienische wort attaccatura. es ahndelt sich um einen archälogischen text, der die einzelnen schichten einer grabung und die dazugehörige keramik behandelt.
    Verfassersandal25 Mai 08, 09:11
    Ergebnisse aus dem Wörterbuch
    l'attaccatura  f.die Verbindung  Pl.: die Verbindungen
    l'attaccatura  f.   - del manico di vasi ecc.die Attasche  Pl.: die Attaschen   auch    [Archäologie]
    l'attaccatura  f.   - punto di attaccaturader Ansatz  Pl.: die Ansätze
    l'attaccatura  f.   - punto di attaccaturadie Verbindungsstelle
    l'attaccatura  f. (per il manico)die Henkelattasche  Pl.: die Henkelattaschen   [Archäologie]
    attaccatura dei capellider Haaransatz  Pl.: die Haaransätze
    l'attacco  m. [SPORT]   - attaccatura, di scidie Bindung  Pl.: die Bindungen
    Ergebnisse aus dem Forum
    Quellen
    wie fändest Du Henkelansatz?
    #1Verfasserbece_ (430379) 25 Mai 08, 15:21
    VorschlagAttasche
    Quellen
    Das sollte eine (Henkel-)Attasche sein :-)
    #2VerfasserLadyhawk (447724) 26 Mai 08, 22:29
    Quellen
    At|ta|ché [atae:], der; -s, -s [frz. attaché, subst. 2. Part. von: attacher, →attachieren]: 1. Mitarbeiter ...

    attaché? glaub' ich nicht..., kannst Du mir sagen auf was Deine Aussage stützt, Lady?
    #3Verfasserbece_ (430379) 27 Mai 08, 17:21
    Kommentar
    @bece_
    gegen Erwartung (im Sinne, ich hätte genau so wie du gesagt), "Attasche" gibt es doch. Allerdings eher im Bezug auf Metallgefäße.

    http://www.duden.de/duden-suche/werke/dgfw/00...
    #4VerfasserSiS27 Mai 08, 18:21
    Quellen
    danke..., ich hatte das s übersehen...
    #5Verfasserbece_ (430379) 27 Mai 08, 18:25
    Kommentar
    "Attasche" ist ganz einfach ein schöner Fachausdruck, den die Klassischen Archäologen gerne benutzen :-) Insofern ist "Henkelansatz" zwar richtig, aber halt nicht das schöne Fremdwort, das in Fachliteratur immer verwendet wird. Und ja, normalerweise gibt es Attaschen bei Metallgefäßen, aber "Keramik" umfaßt in der Archäologie nicht nur Tontöpfe, sondern auch Bronze, Stein usw.
    #6VerfasserLadyhawk (447724) 27 Mai 08, 19:09
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt