Publicidad
LEO

¿Está utilizando un AdBlocker?

¿Desea apoyar a LEO?

Por favor, desactive el AdBlock para LEO o haga una donación.

 
  •  
  •  Inicio

    Traducción al español

    du hast einen schönen hintern/arsch

    Asunto

    du hast einen schönen hintern/arsch

    [editado.][jerg.][Süddeutschland]
    Fuente(s)
    ist das richtig übersetzt - wenn ich sagen will das die person einen schönen hintern/arsch hat: tu has un bella culo?
    Comentario
    Wär cool wenn mir jmd weiterhelfen könnte! ^^

    Grüße SpanishP
    AutorSpanishP (455432) 23 Jun 08, 00:47
    Vorschlagculo/culito bonito
    Comentario
    Siehe auch: la cola - der Hintern

    Das Adjektiv richtet sich im Geschlecht nach dem Substantiv. Also wenn schon, dann "bello" (was im Spanischen aber eher selten verwendet wird). Und was das mit süddeutschem Verlagswesen zu tun hat ist mir schleierhaft.
    #1Autor Wachtelkönig (396690) 23 Jun 08, 02:13
    Comentario
    Kompletter Satz: Tienes una colita linda. (ohne "tú", und "haber" heißt NICHT "haben")
    #2Autor Wachtelkönig (396690) 23 Jun 08, 02:16
    Comentario
    "hermoso" würde auch passen
    #3Autor Wachtelkönig (396690) 23 Jun 08, 02:29
    Vorschlag¡qué buen culo, mamasita! [vulg.][Latinoamérica]
    Fuente(s)
    #4Autor Doktor Faustus (397365) 23 Jun 08, 04:22
    Vorschlagqué linda cola que tenés [Argentina]
    Fuente(s)
    #5Autor Doktor Faustus (397365) 23 Jun 08, 04:31
    Vorschlagque lindo trasero tienes
    Comentario
    Culo nur in Spanien verwenden, nicht im Latino!!
    #6AutorMichael23 Jun 08, 05:24
    Comentario
    @Michael --- Warum nicht??? Was bedeutet "im Latino"? Und "lindo" ist in Spanien ungebräuchlich.
    #7Autor Wachtelkönig (396690) 23 Jun 08, 05:46
    Comentario
    also culo ist hier in Mexico der After oder man sagt es auch wie "Arschloch". aber auf keinen Fall für einen tollen hintern!!
    #8AutorMichael23 Jun 08, 05:51
    Comentario
    Bueno, in Mexiko war ich leider noch nie. Ansonsten geht wohl auch: culito (muy) rico (mit geographischen und stilistischen Einschränkungen).
    #9Autor Wachtelkönig (396690) 23 Jun 08, 06:10
    Comentario
    Wie schon gesagt, in Mexiko nicht "culo" verwenden.
    ¡Qué lindo trasero tienes!
    ¡Vaya, qué nalgas!
    #10Autor Fresa Suiza (326718) 23 Jun 08, 08:26
    Comentario
    Es ist mir bekannt, dass man in Kolumbien "rabo" sagt.
    #11Autor Doktor Faustus (397365) 23 Jun 08, 11:29
    VorschlagTu tienes el culo mas bello del mundo
    Comentario
    Du hast den schönsten Arsch der Welt :o) Frei nach Alex C. ;o)
    #12AutorCara23 Jun 08, 11:47
    Fuente(s)
    ICH WILL SEX MIT DIER
    Comentario
    SEX SEX SEX
    #13AutorNESSI03 Jul 08, 15:09
    Comentario
    auch in Lateinamerika gibt es Unterschiede:
    "cola" ist in Chile was anderes ;-)
    "culo" ist vulgär
    "trasero" benutzt man auch
    aber umgangsprachlich wird am meisten "poto" verwendet
    (dies alles auf Chile bezogen...)
    #14Autor Aiimy (427609) 03 Jul 08, 17:13
    Vorschlagtienes el culo más bonito del mundo!!
    Fuente(s)
    In spanien würde ich jetzt eher bonito sagen :-)
    #15Autorcaitriona12 Abr 09, 11:52
    Vorschlagvaya que cola/trasero ![Kol.]
    Comentario
    Culo in Kolumbien hört sich auch fast so stark wie in Mexiko an. Aber wie heißt es so schön: al ritmo que me pongan yo bailo...
    #16Autor:12 Abr 09, 12:05
    Vorschlag¡Que culo más bonito tienes!
    Comentario
    Oder eben:
    Tienes el culo más bonito del mundo.
    Tienes el culo más bonito que he visto en toda la vida.
    ¡Que culito más rico!
    Also so könnte man das in Spanien sagen.
    "cola" heißt auch in Spanien was anderes... :)
    #17Autorjules12 Abr 09, 12:09
    Comentario
    und bitte keine "cola" in Lateinamerika bestellen!
    #18Autor:-)12 Abr 09, 12:19
    Vorschlagque rico culo tienes
    Fuente(s)
    hat meine mexikanische freundin mir beigebracht ^^
    Comentario
    heißt so viel wie "was für einen geilen arsch du hast"
    #19Autorpupp25 Ago 09, 12:12
    Fuente(s)
    Arsch ist auch im Deutschen vulgär, culo, oder Verkleinerungsform culito nicht überall
    Comentario
    für Spanien gilt auf jeden Fall:

    "Yo soy la madre de doña Rosita
    y quiero que se case,
    porque ya tiene dos pechitos
    como dos naranjitas
    y un culito
    como un quesito,
    y una urraquita
    que le canta y le grita.
    Y es lo que yo digo:
    le hace falta un marido,
    y si fuera posible dos.
    Ja, ja, ja, ja, ja."

    el gran poeta ;-))))

    me encanta (nur nebenbei)
    #20Autor Aiimy (427609) 25 Ago 09, 17:06
    Comentario
    Culo tönt auch in Spanien vulgär.
    Wenn schon etwas entschärfen und culito sagen.
    #21Autormiami2425 Ago 09, 17:29
    Comentario
    Also das cola ein missverständliches Wort ist kann ich nur bestätigen...Da will man nur sagen, dass die Warteschlange an einer Kasse aber lang ist und dann sagt man was von: ui das aber ein langer Schwanz. Dann wird das Wort auch noch für Homosexuelle gebraucht. Ach und das womit Hunde immer so gern wackeln, kann es auch heissen. Ein Erfrischungsgetränk bekommt man bei einer Cola jedenfalls nicht. Und für den geilen Arsch poto gebräuchlicher. Wie war das nochmal mit raja? ^^ Das war doch auch für alles zu gebrauchen, nur benutzen sollte man es nie...
    #22AutorHolaRike (612918) 25 Ago 09, 17:42
    Comentario
    ficken
    #23Autorficker16 Dic 09, 22:19
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  transformarlo automáticamente a