•  
  • Übersicht

    Deutsch gesucht

    quai sono collegate tra loro e al mastio da cortine rettilinee....

    Betreff

    quai sono collegate tra loro e al mastio da cortine rettilinee....

    Quellen
    Il bastione è composto da tre torri, due delle quali sono collegate tra loro e al mastio da cortine rettilinee, mentre la terza si addossa alle torre centrale
    Kommentar
    Ich brauche mal wieder etwas Hilfe...
    Die Bastion besteht aus drei Türmen, die ? -> dann komme ich einfach nicht weiter.
    Es wäre sehr lieb, falls mir jemand hier bei helfen könnte.
    VerfasserEsther25 Jun. 08, 13:08
    Kommentar
    Die Bastion besteht aus drei Türmen, zwei davon sind miteinander und mit dem "mastio" [<-- sorry, ich weiss nicht, was das bedeutet] durch gerade Wände (Kurtine?) verbunden, während der dritte sich an den Hauptturm (Zentralturm"?) anlehnt.
    #1VerfasserCarloCGN (445671) 25 Jun. 08, 13:33
    Kommentar
    Die Festung besteht aus drei Türmen, von denen zwei durch rechteckige (?) kleine Höfe miteinander und mit dem Mastio (ist, glaube ich, ein weiterer, größerer Turm) verbunden sind, während der dritte an den mittleren Turm anschließt.

    (Mit dem letzten "anschließt" bin ich nicht ganz glücklich)
    #2VerfasserGaleazzo (259943) 25 Jun. 08, 13:34
    Kommentar
    Verzeihung, schlampig gelesen (cortile anstatt cortine)und rettangolare mit rettilinee verwechselt (sch...Hitze!) Nimm das von Carlo.
    #3VerfasserGaleazzo (259943) 25 Jun. 08, 13:38
    Kommentar
    Vielen Dank!
    #4VerfasserEsther25 Jun. 08, 14:03
    VorschlagMastio e cortina
    Quellen
    Mastio...Forma Medioevale Toscana di denominare una Fortezza Vedi ..Il Mastio di Volterra.....
    Cortina... Forma medioevale di dire Tenda (sinonimo anche di oscurare/Nascondere
    Nell´arte Bellica medioevale si usava una cortina per spostarsi da torre a torre senza dare all´occhio Attraverso i torrioni che celavano in parte i Movimenti di inpostazione strategica....
    Una cortina fumogena faceva lo stesso effetto...
    Kommentar
    Vocaboli rari... Ma non morti. Voci che usandoli allo scopo, esprimono cultura di lingua eloquente
    #5VerfasserPassoio25 Jun. 08, 14:33
    VorschlagGaleazzo
    Quellen
    Il Gian ?
    Kommentar
    O sinonimo?
    #6VerfasserPassoio25 Jun. 08, 14:37
    Kommentar
    @Passoio

    O il Visconti, o uno dei due Sforza - scegli tu! ;-)
    #7VerfasserGaleazzo (259943) 25 Jun. 08, 15:24
    Vorschlagmastio
    Kommentar
    als MASTIO wird nach meines Wissens ein stark befestigter Turm einer Burg bezeichnet. Vergleichbar mit dem deutschen Begriff Bergfried (Burgfried, Berchfrit). In der italienischen Heraldik werden, in Wappen abgebildete, Türme als Mastio bezeichnet.
    #8VerfasserGiorgio dalla Vienna07 Dez. 08, 18:58
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt