Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Betreff

    liebe grüße o.ä.

    Quellen
    ich muss bei meiner bewerbung als aupair einen brief an eine zukünftige (noch unbekannte) gastfamilie schreiben.kann mir da jemand vielleicht einen vorschlag für eine geeignete schlussformel machen?ich weiß nicht wie förmlich es sein sollte aber ich denke so was wie "atentamente" oder "cordialmente" is da wahrscheinlich schon zu förmlich oder?
    Verfasserhonigmelone27 Jan. 09, 14:47
    Kommentar
    finde atentamente eigentlich nicht zu förmlich, du kennst die familie ja nicht und daher ist es immer besser etwas höflicher zu sein. meine erfahrung in LA ist diese zumindest.
    #1VerfasserCheLe (448618) 27 Jan. 09, 14:53
    Kommentar
    saludos
    muchos saludos (desde [Ort])
    (reciban) un cordial saludo
    #2Verfasser Wachtelkönig (396690) 27 Jan. 09, 14:53
    Kommentar
    Un cordial saludo finde ich hierfür ganz prima, denn es nicht so kühl rüberkommt, wie atentamente oder so. Förmlich aber etwas persönlicher.
    #3Verfasser SpanierIN (436462) 27 Jan. 09, 16:03
    Kommentar
    Wenn du auf spanisch alles richtig schreiben möchtest, schreibe es auch auf Deutsch, bitte achte auf die Groß- und Kleinschreibung, es ist hier ein Sprachforum, es tummeln sich Leute die auch Deutsch lernen wollen. Vielen Dank!
    #4VerfasserJose Maria27 Jan. 09, 16:53
    Kommentar
    ich meinte Honigmelone und Chele
    #5VerfasserJosé María27 Jan. 09, 16:54
    Kommentar
    Hallo José María, eine Kleinigkeit hast Du aber selbst durcheinandergebracht:

    "auf spanisch" (alte Rechtschreibung, glaube ich, m.E. logischer als Adjektiv)
    "auf Deutsch" (neue Rechtschteibung?)
    #6Verfasser Wachtelkönig (396690) 27 Jan. 09, 19:16
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt