• Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
leo-ende
Werbung
Betreff

Children should be allowed to decide for themselves what they want to watch on TV at the age of sixteen. At that age the teenage

8 Antworten   
Quellen
Children should be allowed to decide for themselves what they want to watch on TV at the age of sixteen. At that age the teenagers should be that responsible to make the right decisions. But maybe the children can decide for themselves what they want to watch on television with the age of fourteen. It always depends on the child. Some are more responsible and some aren't. Parents could try first to give their child the full responsibility and if it doesn't work they should go back to the old rules.
Kommentar
Kann mir das bitte jemand korrigieren?
Verfassercoolgirl29 Jun 09, 22:13
Quellen
Kommentar
Bitte jetzt nicht sämtliche Fäden vollmüllen.
#1VerfasserWerner (236488) 29 Jun 09, 22:15
Übersetzung...
Quellen
Leider wird es nur nirgends korrigiert ????!!!!!
Kommentar
...
#2Verfassercoolgirl29 Jun 09, 22:17
Kommentar
Have you not checked lately? Have you no patience? Have you no mind?
#3Verfasserdude (253248) 29 Jun 09, 22:21
ÜbersetzungChildren should be allowed to decide for themselves what they want to watch on TV at the age of sixteen. At that age the teenage
Quellen
Young people should be allowed to decide for themselves what they want to watch on TV at the age of sixteen. At that age the teenagers should be responsible enough to make the right choices. But maybe young people can decide for themselves what they want to watch on television as early as fourteen. It always depends on the individual person. Some behave more responsibly and others don't. Parents could try first to give their child full responsibility and if it doesn't work they should go back to the old rules.
Kommentar
Ich mach mal den Anfang; mit dem Schluss bin ich allerdings noch nicht zufrieden.
#4VerfasserEJW29 Jun 09, 22:24
Kommentar
Den Anfang hat schon längst Werner gemacht, nämlich hier: Siehe auch: Children should be allowed to decide for them...

Das ist eben das frustrierende an diesen Sachen, dass eine Lösung schon längst gegeben ist und sich Andere dennoch umsonst den Kopf zerbrechen dürfen.
#5Verfasserdude (253248) 29 Jun 09, 22:27
Kommentar
Jetzt ist bitte Schluß hier. Das "Sprachlabor" ist die korrekte Rubrik; da habe ich begonnen, zu berichtigen, und dort ist jeder eingeladen, weiterzumachen.
#6VerfasserWerner (236488) 29 Jun 09, 22:28
Kommentar
dude, Dich hatte ich nicht gesehen, als ich meinen Beitrag schrieb. Danke für die Unterstützung.
#7VerfasserWerner (236488) 29 Jun 09, 22:29
Kommentar
und sich Andere dennoch umsonst den Kopf zerbrechen dürfen
umsonst ja immer, aber in diesem Fall auch noch vergebens und überflüssigerweise...
SCNR
(Sprachforum...)
#8Verfasserkedi31 (394684) 30 Jun 09, 08:06
i Nur registrierte Benutzer können in diesem Forum posten
 
LEO benutzt Cookies, um das schnellste Webseiten-Erlebnis mit den meisten Funktionen zu ermöglichen. Es werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in den Hinweisen zu den Nutzungsbedingungen / Datenschutz (Cookies) von LEO.