Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Betreff

    san/santa

    Quellen
    Was ist der Unterschied zwischen "san" und "santa"? das heißt doch beides so viel wie "sankt", oder? was kürzt man mit s. ab??
    Verfasserelena23 Sep. 09, 14:01
    Kommentar
    lustige Frage
    B-)

    der Unterschied ist:
    San ist männlich
    Santa ist weiblich

    und... beide kürzt man mit S. ab...
    #1Verfasser Lak (435097) 23 Sep. 09, 14:04
    VorschlagKleiner Nachtrag
    Kommentar
    santo wird eingesetzt wie lo und uno, also für männliche Heilige mit unreinem S-Anlaut oder Gn am Anfang
    #2VerfasserEifelblume (341002) 23 Sep. 09, 14:13
    Kommentar
    Santo Gnomo...
    ...ben detto, Blümchen
    ;-D
    #3Verfasser Lak (435097) 23 Sep. 09, 14:20
    Kommentar
    Menno, nur weil dir keiner einfällt, heißt das doch nicht, dass es keinen gibt (mit Gn meine ich)
    Allerdings, mir fällt auch keiner ein.... ;-))
    #4VerfasserEifelblume (341002) 23 Sep. 09, 14:28
    Kommentar
    Seltsamerweise aber nicht, wenn der Heilige mit "Z" anfängt. "Lo zio", "Lo Zero" - aber: "San Zenone".
    #5Verfasser El Buitre (266981) 23 Sep. 09, 15:47
    Kommentar
    Stimmt Geier, die schöne Kirche in Verona heißt San Zeno, hat mich gewundert.
    #6VerfasserEifelblume (341002) 23 Sep. 09, 16:47
    Kommentar
    Ich glaube, die 'Regel' mit San / Santo hat im Grunde genommen den Zweck, die Reibung zwischen zuvielen Konsonanten zu vermeiden.
    Deswegen Santo Stefano (ein *San Stefano könnte die durchschnittliche italienische Zunge verknoten :-), aber San Bartolomeo und San Zeno - zwei Konsonanten nacheinander sind noch erträglich.
    Ich verdächtige, dass die echte Regel bezüglich auf i / gli - il / lo ursprünglich auch einen ähnlichen Grund hatte - nur wenn es wirklich so ist, muss jemand das z für einen doppelten Konsonant gehalten haben [ds oder ts).

    Und nun bitte fragt mich nicht, wie San Stino di Livenza in diese Rede passt (außer vielleicht als Ausnahme ;-)
    #7Verfasser Chiron (241283) 23 Sep. 09, 17:06
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt