•  
  • Betreff

    ir derecho, aber wohin?

    Quellen
    bedeutet es geradeaus nach vorne oder rechts abbiegen?
    Kommentar
    Ich bin ganz von dem verwirrt.
    Wenn ich nach dem Weg fragen, wie kann ich dem Antworter richtig verstehen?
    VerfasserkevinB (555764) 04 Okt. 09, 06:50
    Kommentar
    Genauerer Kontext vonnöten.
    [more context required, it can actually mean both]
    #1VerfasserWachtelkönig (396690) 04 Okt. 09, 07:34
    Kommentar
    Nachdem ich in meinen Anfangszeiten mal einen Taxifahrer völlig verwirrt habe, weil ich immer nach rechts zeigte, aber "derecho" sagte, habe ich mir sagen lassen:

    derecho = geradeaus
    a la derecha = nach rechts (hacia la derecha geht natürlich auch)
    #2VerfasserZavelle (462964) 04 Okt. 09, 09:56
    Kommentar
    Weitere Möglichkeit: ir derecho a --> geradewegs wohin gehen, auf etwas zugehen
    #3VerfasserSeñorita Suerte04 Okt. 09, 11:35
    Kommentar
    Sigue todo recto oder todo derecho heißt: (Geh) alles geradeaus!

    Tome la primera/segunda (calle) ... a la derecha: Gehen/Nehmen Sie die erste/zweite (Straße) rechts!

    Gire a la derecha! Biegen Sie rechts ab!
    #4Verfassernicoli (342131) 04 Okt. 09, 11:40
    Kommentar
    ir derecho a gerade aus weiter gehen, auf etwas zu gehen.
    den "a la derecha" bedeutet schon alleine rechts abbiegen.

    meterse al carril derecho ==> rechts einordnen

    hier ne gute Quelle für dich ..http://www.woxikon.de/spa/meterse%20al%20carr...

    hilft dir schneller.
    #5VerfasserRmsnamless (634700) 04 Okt. 09, 12:04
    Kommentar
    noch eine Gute seite Für dich gebe die wörter immer bei google ein und dahinter übersetzung dan siehst du es.

    http://woerterbuch.reverso.net/spanisch-deuts...
    #6VerfasserRmsnamless (634700) 04 Okt. 09, 12:08
    Kommentar
    @Rmsnamless:

    Wieviele Muttersprachen hast du noch, außer den 6 angegebenen?

    Deutsch scheint schonmal nicht deine Stärke zu sein! Du gibst "Nahezu perfekt" an. Was du schreibst, ist aber weit davon entfernt.

    Oder hast du vielleicht beim Ausfüllen der Rubrik "Sprachkenntnisse" etwas falsch verstanden?
    #7Verfassernicoli (342131) 04 Okt. 09, 12:20
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt