Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Übersicht

    Englisch gesucht

    Quelle (im übertragenen Sinne) = source?

    Betreff

    Quelle (im übertragenen Sinne) = source?

    Quellen
    Die Imagekrise in den USA ist die Quelle für die heutige relativ schwache Position des Sportartikelherstellers im US-Markt.
    Kommentar
    Hi,

    kann man in diesem Zusammenhang "source" für "Quelle" benutzen?

    Danke schon mal ;)
    VerfassertOmmy (352281) 04 Jan. 10, 16:16
    Vorschlagoriginator
    Kommentar
    I'd say.
    #1Verfasser Helmi (U.S.) (236620) 04 Jan. 10, 16:28
    Kommentar
    oder: reason for
    #2Verfasser Robuk (644349) 04 Jan. 10, 16:31
    Kommentar
    Dass die USA ein Imageproblem mit sich selbst haben oder hatten, glaube ich nicht. Dass US-Marken sich bei uns zeitweiser schlechter verkauft haben, kann ich mir dagegen gut vorstellen.
    #3Verfasser wundertype.de (243076) 04 Jan. 10, 16:32
    Vorschlag....is the cause for....
    Quellen
    ja doch!
    Kommentar
    Quelle im Sinne von Ursache. Würde ich denken.
    #4VerfasserMcDuff04 Jan. 10, 16:43
    Kommentar
    Vielen Dank an alle : )
    #5VerfassertOmmy (352281) 04 Jan. 10, 17:10
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt