•  
  • Betreff

    No hay por qué.

    Quellen
    meine Gastschwester hatte das einmal gesagt. Den Zusammenhang hab ich aber leider vergessen. :D
    Kommentar
    Heisst das so viel wie 'Es gibt keinen Grund' ?
    Verfasseraaamelie. (671475) 27 Feb. 10, 11:14
    Kommentar
    No hay por qué (dar las gracias).

    Keine Ursache. Nichts zu danken.
    #1Verfasservlad (419882) 27 Feb. 10, 11:40
    Kommentar
    También se puede decir

    No hay de que.
    #2VerfasserBlancaluna (418583) 27 Feb. 10, 12:57
    Kommentar
    O simplemente:

    De nada.
    #3Verfasservlad (419882) 27 Feb. 10, 13:30
    Kommentar
    danke, aber ich suchte ja die deutsche Übersetzung und nicht andere Arten, es auszudrücken. :) Habt mir aber trotzdem echt viel weitergeholfen !
    #4Verfasseraaamelie. (671475) 27 Feb. 10, 14:31
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt