Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Betreff

    passare avanti

    Quellen
    In der Schlange bei der Kasse, an die Frau die hinter mir steht, aus Höflichkeit, well sie nur ein Paar Dinge zu bezahlen hat: "mi vuole passare avanti?/vuole andare avanti?".
    Kommentar
    "Möchten sie vorgehen"?

    "
    Danke schön.
    Verfasser as1mov (598220) 22 Apr. 10, 23:41
    Kommentar
    Würde Sie mich (damit) bitte vorlassen ? Darf ich bitte ?
    ... wäre die Frage an die Person die an der Kasse davor in der Schlange steht ...

    Bitteschön, gehen Sie nur vor ...
    ... ist die höfliche Aufforderung, sich in der Schlange vor einem einzureihen ...

    "Möchten sie vorgehen"? geht natürlich auch (ist korrekt), würde nur kaum jemand sagen ...
    #1Verfasserla déesse aliénée22 Apr. 10, 23:48
    Kommentar
    Hallo, danke.

    Kann mann einfach sagen: "Möchten Sie vor"?

    "Möchten Sie vorangehen" geht besser als "Möchten Sie vorgehen"?

    Ciao.
    #2Verfasser as1mov (598220) 22 Apr. 10, 23:51
    Kommentar
    Also ich habe es an der Kasse schon erlebt, daß jemand vor mir gesehen hat, daß ich z.B. nur eine Flasche Wein bezahlen muß und diese Person hat mich dann von allein gefragt :" möchten sie vorgehen?" Also ich finde die Wortwahl durchaus üblich. Liebe Grüße aus dem Norden ;-)
    #3VerfasserTraumtanz22 Apr. 10, 23:53
    Kommentar
    "Möchten sie vor" oder "möchten sie vorgehen" ist beides richtig und wird auch verwendet. "Möchten sie vorangehen"
    ist nicht so üblich :-)
    #4VerfasserTraumtanz23 Apr. 10, 00:02
    Kommentar
    Superdank!
    Liebe Grüße aus Bayern.
    #5Verfasser as1mov (598220) 23 Apr. 10, 00:04
    Kommentar
    "vorangehen" ist nicht nur nicht üblich, sondern heißt ja auch ganz etwas anderes (= eine Gruppe von marschierenden Personen anführen). "vorgehen" ist gerade noch akzeptabel, wenn man an die zwei, drei Schritte denkt, die derjenige nach vor geht, bevor er sich wieder in die Schlange einreiht.

    Die häufigsten Ausdrücke sind aber meines Erachtens:

    a) Würde Sie mich vorlassen? / Darf ich bitte?
    b) Möchten Sie vor?

    #6VerfasserSub23 Apr. 10, 16:20
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt