Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Betreff

    required

    Quellen
    Financial charges (e.g. charges for transnational financial transactions, bank accountant(s) of the project) and where required also guarantee that costs are eligible.

    Kommentar
    Finanzgebühren (...) und wo erforderlich (?) gewährleisten ebenfalls, dass die Kosten abzugsfähig sind.

    Can anyone paraphrase this sentence in a way that it makes it easier for me to understand what is meant by it? I have the feeling that a verb or noun is missing here. What does the "and" refer to? Financial charges and ... what? Or does the word "required" refer to "financial charges". Like that: "Financial charges are eligible provided that they are really required".
    VerfasserNico18 Mai 10, 12:08
    Ergebnisse aus dem Wörterbuch
    required (to (oder: for))  Adj.erforderlich (zu (oder: für))
    to require sth.  | required, required |etw.Akk. benötigen  | benötigte, benötigt |
    required accuracyerforderliche Genauigkeit
    endorsement (auch: indorsement) requiredIndossament erforderlich
    legally required [JURA]gesetzlich vorgeschrieben
    no longer requirednicht mehr benötigt
    Immediate delivery is required.Sofortige Lieferung ist erforderlich.
    Kommentar
    ... und, wo erforderlich, auch die Garantie, dass... ("guarantee" ist ein Substantiv).
    #1Verfasser igm (387309) 18 Mai 10, 12:15
    Vorschlagguarantee = Substantiv?
    Quellen
    dann müsste doch aber noch ein zweites Verb fehlen. "Finanzgebühren und die Garantie, dass Kosten abzugsfähig sind." Da fehlt doch noch etwas.
    #2VerfasserNico18 Mai 10, 12:19
    Kommentar
    Ich hatte das als Aufzählung begriffen. Wenn das nicht so ist, müsstest Du die darum herum befindlichen Textteile offenlegen.
    #3Verfasser igm (387309) 18 Mai 10, 12:20
    VorschlagAufzählung?
    Quellen
    5.2.7. Value added tax and other financial charges

    Value added tax (VAT) which is recoverable, by whatever means, cannot be
    considered eligible, even if it is not actually recovered by the final
    beneficiary or individual recipient.

    Only non-recoverable VAT borne by the Project Partner that may not be
    refunded or offset by the tax authorities or by any other means may be
    included in the progress report.

    Financial charges (e.g. charges for transnational financial transactions, bank
    charges for opening and administering the bank account(s) of the project)
    and where required also guarantee that costs are eligible. This does not
    apply to debit interests and exchange rate losses, which have to be borne
    by the Lead Partner and its Project Partners.

    Kommentar
    Ich kann mir kaum vorstellen, dass das eine Aufzählung sein soll. Der Satz ist ja schon graphisch vom Rest des Textes abgesetzt.
    #4VerfasserNico18 Mai 10, 12:27
    Kommentar
    Okay, da hast recht, das ist schlecht geschrieben. Jemand hat nicht darauf geachtet, dass alle anderen Punkte als ganze Sätze formuliert sind.
    Was gemeint ist, ist, dass Gebühren für grenzüberschreitende Finanztransaktionen und normale Kontogebühren i.d.R. abrechenbar sind und im Zweifelsfall entsprechende Garantien dafür (vermutlich seitens der Instanz, gegenüber der abgerechnet wird) beizubringen sind.
    #5Verfasser igm (387309) 18 Mai 10, 12:35
    Vorschlag...
    Quellen
    vielen Dank für die Hilfe. 100%ig überzeugt bin ich immer noch nicht von der Lesart. Wenn "guarantee" substantivisch gemeint ist, dann müsste da entweder noch ein Plural-"s" hinkommen oder ein Artikel. Kommt mir jedenfalls so vor. Außerdem würde dann immer noch ein Verb fehlen. So schätze ich das jedenfalls ein.
    Kommentar
    ...
    #6VerfasserNico18 Mai 10, 16:29
    Vorschlag...
    Quellen
    Hat vielleicht noch jemand einen Vorschlag oder ist der Satz tatsächlich schon im Englischen falsch?
    Kommentar
    ...
    #7VerfasserNico18 Mai 10, 17:53
    Kommentar
    Es wäre schon sehr seltsam, mitten in so einem Regelwerk plötzlich in einen Imperativ auszubrechen.
    Ich habe nach wie vor die Theorie, dass das mal aus einer Aufzählung entwickelt und an dieser Stelle vergessen wurde, einen ganzen Satz daraus zu machen. Es soll halt bei nicht explizit genannten direkten Kosten aus dem Finanzverkehr ggf. ein Nachweis erbracht werden, dass sie für die Abrechnung gegenüber dem Finanzmittelgeber geeignet bzw. zulässig sind.
    #8Verfasser igm (387309) 18 Mai 10, 18:18
    Kommentar
    I would definitely say that the English sentence as it stands is incomplete.
    If you put an article in front of "guarantee" you have

    ...) and, where required, a guarantee that costs are eligible, .....

    ... will be reimbursed in full
    (or something along those lines) needs to follow.
    #9Verfassertomtom18 Mai 10, 18:21
    Vorschlag...
    Quellen
    habt Dank, igm und tomtom.
    #10VerfasserNico19 Mai 10, 18:07
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt