•  
  • Betreff

    la speranza

    Quellen
    ... la speranza non ha piu fior del verde ...
    Kommentar
    Die Redewendung findet sich in einem Brief aus dem Jahr 1879, in dem ein Deutscher aus Rom für Geburtstagsglückwünsche an ihn dankt. Er habe, so der Briefschreiber, schon ein "Rumpelkammeralter" erreicht, wo ... und dann folgt die Redewendung. Da ich nicht sicher bin, ob ich alle Buchstaben korrekt entziffert habe, würde ich gern wissen, ob die Formulierung so Sinn ergibt.
    Verfasserliuscorne (696576) 18 Mai 10, 22:22
    VorschlagSo nur ein Reis von Hoffnung grün geblieben
    Quellen
    Das Zitat ist von Dante aus der Divina Commedia, Purgatorio (Fegefeuer), Dritter Gesang.
    (Die deutsche Übersetzung ist von Friedrich von Falkenhausen)
    #1VerfasserCarita18 Mai 10, 23:27
    VorschlagMentre che la speranza ha fior del verde
    Quellen
    Das ist das korrekte Zitat aus der Divina Commedia, auf das sich der Briefschreiber offenbar bezieht.
    (die Stelle in deinem Brief ist also ein wenig abgewandelt, offensichtlich hat der Autor keine Hoffnung mehr)
    #2VerfasserCarita18 Mai 10, 23:32
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt