Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Betreff

    zero impact

    [Umwelt]
    Quellen
    Es geht um ein Camp im australischen Busch, das "zero impact" hinterlassen soll - also praktisch keine Spuren - wenn die Leute wieder weg sind.
    Kommentar
    Den Sinn des Ausdrucks verstehe ich, aber ich weiß nicht, wie man das im Deutschen nennt - ob es da einen Fachausdruck gibt. Vielleicht kann mir ja jemand helfen?
    Verfasser Cosmos (339649) 19 Jun. 10, 18:15
    Kommentar
    Null-Impact auf die Umwelt

    #1VerfasserKa_rakoum (288323) 19 Jun. 10, 19:35
    Kommentar
    Weshalb nicht einfach «keinerlei Einfluss»? Oder dann, wenns halt salopp sein soll, «null Wirkung»?

    Vielleicht solltest Du diese Frage eher im Englisch-Forum stellen.
    #2Verfasser citoyen (339345) 19 Jun. 10, 21:08
    Kommentar
    Ich habe die Frage hier gestellt, weil das ein Franzose sagt - mit ganz und gar französischer Aussprache und nicht mit diesem nachgemachten englischen Akzent, der in Frankreich so häufig ist, wo dann ein Club zu einem Clöb wird...

    Salopp soll es nicht sein. Ich dachte eben, es gibt auch im umweltbewussten Deutschland einen festen Ausdruck dafür.

    Aber da die Deutschen ja möglichst viel in Anglizismen ausdrücken, wird es wohl auch "zero impact" heißen, wie hier in diesem unerträglichen Kauderwelsch: "..Ideen für die sehr fashionable 'zero impact'-Modelle" (von hier zitiert: http://www.new-ethics.com/de/mode/magazin/det...).

    Ich denke, "keinerlei Einfluss" drückt es am besten aus.

    Danke.
    #3Verfasser Cosmos (339649) 20 Jun. 10, 11:12
    Kommentar
    "keinerlei Einfluss" gefällt mir nicht so gut, allerdings kommt es auf die ganze Satzkonstruktion an. Du könntest auch sagen: "Die Natur soll so wenig wie möglich gestört/beeinträchtigt werden"
    #4Verfasser Nirak (264416) 21 Jun. 10, 08:59
    Vorschlagumweltneutral
    #5Verfasser janh (667348) 21 Jun. 10, 09:18
    Kommentar
    Danke, Janh, Du kriegst einen Orden! :) Das ist es - auf den Punkt gebracht. Klasse! Danke auch allen Anderen für das Mitdenken!
    #6Verfasser Cosmos (339649) 22 Jun. 10, 13:33
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt