• Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
leo-ende
Werbung
Gegeben

Ihr langes, braunes Haar schmiegte sich seidig glänzend um ihre Hüften.

17 Antworten   
Richtig?

Her long, brown hair nestled around her hips gleaming silkily.

Kommentar
Klingt mir irgendwie etwas unbeholfen...
VerfasserLav (398839) 28 Mai 11, 23:22
Kommentar
Worum geht es? Einen afghanischen Windhund?
Bei einem Menschen werden braune Haare nicht so lang, dass sie sich "um die Hüften schmiegen" (ich kenne überhaupt nur Schwarzhaarige, die das Potenzial für hüftlanges Haar besitzen, und selbst bei denen hängt das Haar auf die Hüften, das Schmiegen ist weiter oben).

EDIT: Okay, ernsthafter Versuch, wahrscheinlich geht es ja um eine Elfe oder so.
Her long brown hair flowed around her hips with a silky gleam.
#1VerfasserRaudona (255425) 28 Mai 11, 23:27
Kommentar
Danke, Raudona.

"(ich kenne überhaupt nur Schwarzhaarige, die das Potenzial für hüftlanges Haar besitzen, und selbst bei denen hängt das Haar auf die Hüften, das Schmiegen ist weiter oben)."

Da kennst du aber wenige Frauen mit langem Haar - meines ist z.B. braun und hüftlang.
#2VerfasserLav (398839) 28 Mai 11, 23:47
Kommentar
Dann nehme ich alles zurück, was ich jemals über lange Haare gesagt habe ;-) Da die Haarlänge (also die maximal erreichbare Länge, ehe das einzelne Haar ausfällt), ja genetisch bedingt ist und ich tatsächlich nur Schwarzhaarige mit hüftlangem Haar kenne, war ich wohl auf dem falschen Dampfer.
Zurück zum Ausgangssatz: "Schmiegen" sich deine Haare tatsächlich um die Hüften, oder "fließen" sie eher? (Banales "Hängen" passt hier wohl nicht.)
So oder so: "nestle" funktioniert hier nicht, das beschreibt das Ankuscheln eines lebenden Wesens. LEO hat's nicht so mit Anschmiegen, wenn es darum geht, was du ausdrücken möchtest: Siehe auch: fit snugly; be snug; fit tightly; be tight - ...
#3VerfasserRaudona (255425) 29 Mai 11, 11:44
Kommentar
Klamotten zumindest können auch 'umarmen': a figure-hugging t-shirt oder so was - vielleicht passt das ja? Aber auch dann schmiegt sich ja das Haar nicht glänzend, sondern das glänzende Haar schmiegt sich, oder? Ich halte das eh alles etwas für Adjektiv-Overkill ;)

Her silky brown hair came down to below her waist, gently hugging the swell of her hips (o je, jetzt geht's mit mir durch...)


#4VerfasserGibson (418762) 29 Mai 11, 12:07
Kommentar
Mit der Genetik kenne ich mich nicht aus :D Allerdings habe ich aber auch sogar schon blonde Frauen mit hüftlangem Haar gesehen...

Wie dem auch sei :) Also um mich geht es bei diesem Satz natürlich nicht. Dein Übersetzungsvorschlag hat mir aber schon gefallen ;) Also danke.

wow Gibson, das ist ja recht poetisch hihi.
#5VerfasserLav (398839) 29 Mai 11, 14:12
Kommentar
Hey Gibson, und das noch vor dem Mittagessen - ich bin gespannt, was du nachts so schreibst ;-)
#6VerfasserRaudona (255425) 29 Mai 11, 16:39
Kommentar
Das war mein Unterbewusstes, glaube ich: die Tagträume von jemandem, der weder hüftlanges Haar noch nennenswerte Hüften vorzuweisen hat.
#7VerfasserGibson (418762) 29 Mai 11, 16:53
Kontext/ Beispiele
Zu Gibsons Nr. 4: "Aber auch dann schmiegt sich ja das Haar nicht glänzend, sondern das glänzende Haar schmiegt sich, oder?"
Kommentar
Das "glänzend" bezieht sich ja nicht auf "schmiegen", sondern auf "Haar" (andernfalls müßte "gleamingly" stehen). Im englischen Satz stände daher auch besser ein Komma: "Her long, brown hair nestled around her hips >,< gleaming silkily."

"gleamingly silkily" wäre zwar stilistisch grenzwertig, ginge aber auch. Es stellt dann sowas wie eine Enallagé dar.
#8VerfasserNismo (510034) 29 Mai 11, 19:30
Kommentar
It sounds weird to me too, unless the hair actually comes down to her thighs or knees or something, which starts to sound a bit like fantasy or sci-fi.

If it only comes down to her hips, I don't see how just the ends of it can, er, nestle (or whatever) around her hips. Wouldn't that take more hair?
#9Verfasserhm -- us (236141) 29 Mai 11, 20:02
Kommentar
Das "glänzend" bezieht sich ja nicht auf "schmiegen", sondern auf "Haar"

Das ist doch genau das, was ich gesagt habe. Ich verstehe den Kommentar nicht ganz.
#10VerfasserGibson (418762) 29 Mai 11, 20:17
Kommentar
Mit Deiner Aussage ist "von deutscher Seite" auch alles in Ordnung. Ich wollte darauf hinaus, daß in der gegebenen englischen Variante "gleaming/glänzend" von vornherein als Adjektiv steht, im Deutschen die Sache aber unterschiedlich angegangen werden kann.
Ist nicht gut 'rübergekommen.

Um es aufzuklären: Wenn man vom englischen Satz auf den deutschen zurückschließen möchte, bekommt man -- wie Du richtig sagst -- für "glänzend" eine adjektivische Bedeutung. Machte man diesen Rückschluß nicht, ginge also stur vom Deutschen ins Englische, würde man beim "gleamingly silkily" landen.

Also: "glänzend" als Adjektiv: glänzendes Haar.

Alternative 1 (was ich im Hinterkopf hatte, als ich Dich zitierte): "Ihr langes, braunes Haar schmiegte sich, seidig glänzend, um ihre Hüften."
Nun bezieht sich "glänzend" ohne größere Umbauten am Satz auf das Haar, nicht auf "schmiegen"

Alternative 2: den Satz so lassen, um auch im Deutschen das Stilmittel der Ellanagé zu verwenden. "glänzend" bezieht sich dann grammatikalisch auf "schmiegen", inhaltlich aber auf "Haar".

Letztlich ist das alles nur von akademischem Interesse; der deutsche Satz ist ja bereits vorgegeben.

#11VerfasserNismo (510034) 29 Mai 11, 21:35
Kommentar
Ah, danke. Jetzt ich verstehe :)
#12VerfasserGibson (418762) 29 Mai 11, 22:47
Kommentar
@hm -- us

it actually is Fantasy.

@Nismo

Was bedeutet Ellanagé?
#13VerfasserLav (398839) 30 Mai 11, 14:38
Kommentar
hm -- us, not necessarily fantasy. I once met a woman, in a pub, whose (blond) hair went down almost to her knees. Certainly longer than many a 14-year-old's skirt ... And it looked genuine (and stunning). It can happen in real life, it just doesn't very often.
#14Verfasserwi-chan (390817) 30 Mai 11, 15:19
Kommentar
@13 "Analogy" I presume ...
#15VerfasserEverytime (425100) 30 Mai 11, 17:10
Kommentar
... caressed her hips

I might say here
#16Verfasserdude (253248) 30 Mai 11, 17:14
Kommentar
That sounds very nice, thanks.
#17VerfasserLav (398839) 30 Mai 11, 19:00
i Nur registrierte Benutzer können in diesem Forum posten
 
LEO benutzt Cookies, um das schnellste Webseiten-Erlebnis mit den meisten Funktionen zu ermöglichen. Es werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in den Hinweisen zu den Nutzungsbedingungen / Datenschutz (Cookies) von LEO.