•  
  • Gegeben

    Danke!

    Richtig?

    Thank you!

    Beispiele/ Definitionen mit Quellen
    Ich möchte mich nochmals für das leckere Essen und eure Gastfreundschaft und auch ganz besonders für das Interesse an meiner Arbeit mit der Karlsruher Stadtmission bedanken. Ich komme immer gern zu euch.

    I would like to thank you again for the delicious meal and your hospitality and especially for you interest in my work with the Karlsruher Stadtmission. I always enjoy coming to you.
    Kommentar
    Ich strauchle. Kann mir jemand helfen? Danke!
    VerfasserFels (310507) 12 Okt. 11, 21:19
    Kommentar
    Ich find das ganz gut, bin aber nicht Muttersprachler.

    Einzig den letzten Satz würde ich ändern: I always truly enjoy visiting you. (coming to you tönt eher etwas falsch).
    #1VerfasserDaal (201347) 12 Okt. 11, 21:26
    Kommentar
    Schließe mich Daal an. Ebenfalls kein Muttersprachler, aber "I always enjoy coming to you" klingt irgendwie seltsam und nicht nach etwas, ein Muttersprachler sagen würde.

    Vielleicht:
    "I always enjoy coming here."
    "It's always a pleasure to visit you."

    Oder die Aussage ein klein wenig ändernd:
    "It's been a pleasure being/coming here, as it has always been."
    "As always/usual, visiting you/coming here has been a real pleasure."
    #2VerfasserDeepThought74 (201178) 12 Okt. 11, 21:38
    Kommentar
    'coming here' geht gar nicht, er schreibt die Mail ja nicht, während er bei denen auf dem Sofa sitzt.

    und bei "It's been a pleasure being/coming here, as it has always been." ist die Zeit schief.

    "It's always a pleasure to visit you." ist gut, aber an dem originalen 'enjoy coming to you' finde ich auch nichts falsch.
    #3VerfasserGibson (418762) 12 Okt. 11, 22:26
    Kommentar
    @ Gibson:
    http://www.oxfordadvancedlearnersdictionary.c...
    OALD
    enjoy
    verb
    enjoy pronunciation English ɪnˈdʒɔɪ
    enjoy pronunciation Americanɪ nˈdʒɔɪ
     
    1 [transitive] to get pleasure from something
    enjoy something We thoroughly enjoyed our time in New York.

    enjoy doing something I enjoy playing tennis and squash.

    Sorry, wie gesagt, kein Muttersprachler, aber "enjoy doing something" ist eher eine "Set Phrase" als eine Zeitform ... gibt da auch noch einen Unterschied zwischen BE/AE. Schaue gerne bei Michael Swan nach ... nur nicht heute.

    "as it always has been" klingt in der Tat total verkorkst ... gefühlt wäre ein "as usual/as always" idiomatischer.
    #4VerfasserDeepThought74 (201178) 12 Okt. 11, 22:56
    Kommentar
    Mir ist nicht so ganz klar, wovon du redest. Ich habe an 'enjoy doing nichts' auszusetzen, da braucht man das Gerundium, natürlich - aber das habe ich auch nicht bestritten. Ich habe mich zu 'enjoy' überhaupt nicht geäußert, außer, dass ich es im OP okay finde.

    ??

    Edit: Ich glaube, ich hab's verstanden - du dachtest, ich hätte was gegen 'enjoy coming here' (obwohl ich 'enjoy' nicht mal mitkopiert habe). Nein. Ich habe was gegen das 'here'. Das geht nicht.
    #5VerfasserGibson (418762) 12 Okt. 11, 23:01
    Vorschläge

    Danke an alle!

    -

    :-)



    Kommentar
    :-)
    #6VerfasserFels (310507) 12 Okt. 11, 23:25
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt