Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Gegeben

    laß mich wissen

    Richtig?

    déjame saber

    Beispiele/ Definitionen mit Quellen
    Kommentar
    1. Ist dieser Ausdruck in Spanien üblich?
    laß mich wissen - let me know - déjame saber
    2. Wird déjame mit Akzent geschrieben?
    VerfasserTölpel13 Nov. 11, 10:33
    Vorschläge

    laß mich wissen

    -

    .....



    Kommentar
    Ja, auch hazme saber.

    Déjame se escribe con acento por ser palabra esdrújula, es decir acentuada en la antepenúltima sílaba.
    #1VerfasserBlancaluna (418583) 13 Nov. 11, 12:16
    Kommentar
    Besten Dank, Blancaluna.
    #2VerfasserTölpel13 Nov. 11, 13:49
    Kommentar
    "Déjame saber" bedeutet meiner Meinung nach "lass es zu, dass ich erfahre/wisse..."

    Üblich für mich wäre eher "hazme saber..."
    #3Verfasserlunanueva (283773) 13 Nov. 11, 15:55
    Kommentar
    @lunanueva, das war ja die Frage. Als Anglizismus für let me know
    könnte es doch laß mich wissen bedeuten.
    #4VerfasserTölpel13 Nov. 11, 16:21
    Kommentar
    "Déjame saber" bedeutet meiner Meinung nach "lass es zu, dass ich erfahre/wisse..."

    Das empfinde ich ebenso .... als ob ein Verbot oder Hindernis vorläge.
    "Lass (es) mich wissen" würde ich persönlich ebenfalls eher mit "hazme saber" übersetzen.
    #5Verfassero............................... (757444) 13 Nov. 11, 16:23
    Vorschläge

    avisar

    -

    avísame, avisame



    Kontext/ Beispiele
    Kommentar
    könnte man auch avisar benutzen? oder wird das eher in LA verwendet?
    #6Verfassergrela (567089) 13 Nov. 11, 16:29
    Kommentar
    könnte man auch avisar benutzen? oder wird das eher in LA verwendet?

    Das wird überall benutzt und heisst soviel wie "gib mir Bescheid".
    #7Verfassero............................... (757444) 13 Nov. 11, 16:46
    Kontext/ Beispiele
    Kommentar
    Das Thema war schon mal dran.

    Könnte es sein, daß déjame saber ebenso falsch und doch üblich ist wie
    es macht keinen Sinn?
    #8VerfasserTölpel13 Nov. 11, 16:56
    Kommentar
    Könnte es sein, daß déjame saber ebenso falsch und doch üblich ist wie
    es macht keinen Sinn?


    Aus Spanien ist mir das nicht bekannt, aber es könnte sein, dass man es in lateinamerikanischen Gegenden benutzt, die unter dem sprachlichen Einfluss der USA stehen.
    #9Verfasserlunanueva (283773) 14 Nov. 11, 06:48
    Kontext/ Beispiele
    Kommentar
    Besten Dank für alle Beiträge.

    In der Diskussion (1) kristallisiert sich heraus, daß déjame saber als
    'spanglish' einzustufen ist und lieber nicht benutzt werden soll.
    In (1) #15 wird gesagt, daß die Redewendung in Puerto Rico und
    Kuba üblich ist.
    #10VerfasserTölpel14 Nov. 11, 08:32
    Kommentar
    @Tölpel #10: Nicht nur spanglish, auch germañol bzw. alemañol: Wir haben den Fehler schon Ende der Sechziger/Anfang der Siebziger in Spanien an der deutsch-spanischen Begegnungsschule gemacht, als dort von englischsprachigem Einfluss noch nicht die Rede gewesen sein kann (Franco war damals noch am Werk). Unsere Lehrerin hat uns das richtig "einbleuen" müssen.
    #11Verfasserlisalaloca (488291) 14 Nov. 11, 13:02
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt