Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Übersicht

    Falscher Eintrag in LEO?

    for these purposes - zu diesem Zweck

    Falscher Eintrag

    for these purposes - zu diesem Zweck

    Kommentar
    Diese englische Form würde auch im Deutschen die Mehrzahl verlange, es reicht aber mE "for this purpose" - "zu diesem Zweck" vollkommen.
    Verfasser Sachs (638558) 10 Jun. 13, 12:45
    Kommentar
    Oder: aus diesen Gründen
    #1VerfasserCD (DE) (878283) 11 Jun. 13, 09:53
    Kommentar
    "Aus diesen Gründen" ist nicht dasselbe wie "zu diesem Zweck".
    #2VerfasserM-A-Z (306843) 11 Jun. 13, 10:15
    Vorschläge

    for this purpose

    -

    zu diesem Zweck



    Kontext/ Beispiele
    (pl.) for these purposes = zu diesen Zwecken
    Kommentar
    zu ändern
    #3Verfasserwmw (386353) 11 Jun. 13, 11:48
    Kommentar
    Es gibt für "zu diesen Zwecken" zwar zahlreiche Treffer im Internet, dennoch erscheint mir die Formulierung irgendwie unidiomatisch. Da würde ich - wenn denn ein Eintrag überhaupt notwendig ist - "für diese Zwecke" bevorzugen.
    #4VerfasserSachs (638558) 11 Jun. 13, 13:08
    Kommentar
    Fürs Archiv:

    @ OP: Sachs hat hier grundsätzlich Recht, dass die englische Pluralform "for these purposes" im Deutschen oft als Singularform "zu diesem Zweck" wiedergegeben werden kann.

    @ 4: Sachs hat hier Unrecht, wenn sie meint, die Pluralform "zu diesen Zwecken" sei nicht idiomatisches Deutsch. Diese Pluralform "zu diesen Zwecken" kann kontextabhängig durchaus korrekt und dann auch idiomatisch seim, wenn es in einem Fall mehrere Zwecke gibt. Als Formulierung ist das ohne weiteres denkbar z.B. in juristischen Vertragstexten, Parteiprogrammen usw.

    Es kommt wie immer auf den Kontext an.
    #5Verfassermad (239053) 20 Sep. 13, 20:08
    Kommentar
    Nicht alles was "denkbar" ist, ist auch idiomatisch. Nicht alles was in Vertragstexten oder Parteiprgrammen steht, ist idiomatisch. Das Internet ist voll von unidiomatischen "Musiken", "Politiken", "Verbräuchen" und sonstigen Mehrzahlformen. Idiomatisch ist hier überall die Einzahl, auch wenn es mehr davon gibt. Es heißt auch "10 Personen verloren ihr Leben" und nicht "ihre Leben", obwohl jeder von ihnen ein Leben hat. Das ist aber nicht die deutsche Sprachlogik, sondern kommt vermutlich aus dem Englischen.
    #6VerfasserRodos (930149) 21 Sep. 13, 01:35
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt