• Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
leo-ende
Werbung
Falscher Eintrag

susceptible to oxidation [tech.] - oxidationsempfindlich auch: oxydationsempfindlich Adj. [Kunststoffe]

9 Antworten   
Korrektur

susceptible to oxidation

-

oxidationsempfindlich auch: oxydationsempfindlich

[Adj.]
Beispiele/ Definitionen mit Quellen
LEO:
Siehe Wörterbuch: oxidationsempfindlich

site:edu Suche:

The C=C bond of alkene is susceptible to oxidation.

Amino acids most susceptible to oxidation 

Moldy grapes, such as those infected by botrytis, are very susceptible to oxidation.

..foods containing lipids susceptible to oxidation such as vegetable oils,...

It was found that the protein is not susceptible to oxidation during production in the E.coli cytoplasm,
Kommentar
Der Begriff beschränkt sich weder auf Kunststoffe noch auf den Bereich [tech.]. So erbringt eine site:edu Suche keinerlei dementsprechende Treffer auf der ersten Seite; vielmehr ergibt sich ein Bezug zu [biol.] bzw. [chem.].
VerfasserAMS (247184) 10 Okt 13, 12:31
Kommentar
Unterstützt. Bei der Gelegenheit könnte man der deutschen Form mit "y" noch ein "obs." spendieren.
#1VerfasserMattes (236368) 10 Okt 13, 13:18
Kommentar
"-empfindlich" assoziiere ich mit Personen, "oxidationsanfällig" wäre mit bei Dingen sympathischer.
#2VerfasserRodos (930149) 10 Okt 13, 16:56
Kommentar
Unterstuetzt, aber keine obs.-Auszeichnung.

Mattes, [obs.] finde ich ein wenig stark. Der Duden fuehrt "Oxydation" immer noch als alternative Schreibweise. "Obsolet" ist etwas, das in dieser Bedeutung heutzutage weder gebraucht, noch verstanden wird. Mit [veraltet] oder [veraltend] koennte ich mich abfinden.

Rodos, Sprachgebrauch ist Sprachgebrauch. Ob licht-, feuchtigkeits-, luft- oder oxidations-, die gaengige Form ist "-empfindlich". Der Unterschied liegt auch nicht bei Personen/Gegenstaenden, sondern in der Wertung. Anfaellig ist man gegenueber einem negativen Ereignis, empfindlich ist man gegenueber einem Reiz. Ein Film kann nicht lichtanfaellig sein, da seine Reaktion mit Licht gewuenscht ist.

#3VerfasserMausling (384473) 10 Okt 13, 17:55
Kommentar
Ich war auch am grübeln, ob die Y Variante schon zum alten Eisen gehören könnte. Vor allem, als ich hier den Begriff Oxygenat , mir nicht geläufig, fand. Aber eine Recherche ließ mich dann doch davon Abstand nehmen - für Oxigenat gibt es ja noch weniger Quellen. :-)
#4VerfasserAMS (247184) 10 Okt 13, 20:30
Kommentar
Oxygenat... dies ist allerdings nicht mal in meinem passiven Wortschatz! :)
#5VerfasserMausling (384473) 11 Okt 13, 03:45
Kommentar
Oxygenieren, aber oxidieren, so kenne ich das.

Vielleicht können wir uns für die "oxyd"-Form auf "selten" einigen, da die verschiedenen Stadien der Veraltung nur aufwendiger nachzuweisen sind?
Googlen nach "oxidationsanfällig" vs. "oxydationsanfällig" auf DE-Seiten:
Seiten v. 1.1.2020-1.10.2013: 300 : 15
Seiten v. 1.1.1995-1.10.2005: 88 : 4

Nachtrag: Für "veraltet" spricht die folgende Google-Books-Suche nach "oxidationsanfällig" vs. "oxydationsanfällig:
Google Books 20. Jhdt: 90 : 110
Google Books 21. Jhdt: 90 : 3

#6VerfasserMattes (236368) 11 Okt 13, 09:40
Kommentar
Oxygenieren, aber oxidieren, so kenne ich das.

Dito. Und bei "oxydieren" und "Oxydation" wäre ich auch für eine Kennzeichnung als veraltet.


#7VerfasserDragon (238202) 11 Okt 13, 10:13
Kommentar
Finde die weiteren "y" Vorschläge gut!

Hupps, was ist das denn?
Siehe Wörterbuch: atmungsferment

atmungsferment [biol.] das Atmungsferment
atmungsferment [biol.] die Oxygenase

atmungsferment ist Englisch?? Das ist mir in englischen Texten noch NIE untergekommen!
#8VerfasserAMS (247184) 11 Okt 13, 13:29
Kommentar
Ähm, da habe ich wohl die verkehrte Literatur gehabt:

Atmungsferment
1. A system of cytochromes and their oxidases that participate in respiratory processes. ... 2. Often, specifically, cytochrome oxidase. ... Synonym: Warburg's respiratory enzyme. ... Origin: Ger. ... (05 Mar 2000) ...
Found op http://www.mondofacto.com/facts/dictionary?At...

Atmungsferment
Type: Term Pronunciation: aht′munkz-fer′ment Definitions: 1. A system of cytochromes and their oxidases that participate in respiratory processes. 2. Often, specifically, cytochrome oxidase. Synonyms: Warburg respiratory enzyme
Found op http://www.medilexicon.com/medicaldictionary....
#9VerfasserAMS (247184) 11 Okt 13, 13:31
i Nur registrierte Benutzer können in diesem Forum posten
 
LEO benutzt Cookies, um das schnellste Webseiten-Erlebnis mit den meisten Funktionen zu ermöglichen. Es werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in den Hinweisen zu den Nutzungsbedingungen / Datenschutz (Cookies) von LEO.