Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Neuer Eintrag

    oriented - -affin

    Beispiele/ Definitionen mit Quellen
    -affin
    drückt in Bildungen mit Substantiven aus, dass die beschriebene Person oder Sache in enger Beziehung zu jemandem, etwas steht, einen Hang, eine Vorliebe für jemanden, etwas hat, jemandem, einer Sache nahesteht, zugeneigt ist
    frauen-, kulturaffin, ÖVP-affin
    http://www.duden.de/rechtschreibung/_affin

    oriented
    interested in a particular thing, activity, etc.
    intellectually, emotionally, or functionally directed
    humanistically oriented scholars
    http://www.merriam-webster.com/dictionary/oriented
    Kommentar
    Klar, "-affin" passt nicht zum "functionally directed" Sinn von "oriented", wie z.B. in dem Webster's-Beispiel, das ich oben weggelassen habe (market-oriented production). Wenn es aber um den "intellectually or emotionally directed" Sinn davon geht, dann passt's schon ziemlich gut.

    In diesem alten Thread z.B. – Siehe auch: audio-visuell affin – wäre "audiovisually oriented" eine recht gute Lösung für "audio-visuell affin" gewesen. Auf jeden Fall ist das viel besser als "savvy", das schon in ein paar Threads auf Leo als Übersetzung von "-affin" vorgeschlagen worden ist.
    Verfasserpractik (413185) 15 Okt. 15, 00:17
    Ergebnisse aus dem Wörterbuch
    oriented  Adj....affin
    oriented  Adj.   auch  [MATH.]orientiert
    to orient  | oriented, oriented |   - a mapeinnorden  | nordete ein, eingenordet |   - eine Landkarte
    to orient sth. (to (oder: toward) sth.)  | oriented, oriented |   auch  [TECH.]etw.Akk. (nach etw.Dat.) ausrichten  | richtete aus, ausgerichtet |
    to orient towardAE sth.
    to orient towardsBE sth.
    sichAkk. zu etw.Dat. wenden  | wendete/wandte, gewendet/gewandt |
    oriented filmorientierte Folie
    oriented filmgereckte Folie
    Kommentar
    #1Verfassernoli (489500) 15 Okt. 15, 03:47
    Kommentar
    noli, könntest du das ein bisschen näher ausführen?
    #2Verfasserpractik (413185) 15 Okt. 15, 05:30
    Kommentar
    Ich finde "audiovisually oriented" eine sehr gute Übersetzung für "audio-visuell affinen Menschen", ich frage mich eher ob das Wort "affine" an der deutschen Seite unbedingt die bessere Wahl war (nicht dass mir ein besseres Wort einfällt, es sei denn eben "audio-visuell-orientiert").
    #3VerfasserMarco P (307881) 15 Okt. 15, 12:39
    Kommentar
    Danke, Marco! Und, naja, ein Nachteil von "-affin" wäre vielleicht die Inflation seiner Verwendung in der letzten Zeit. An sich aber finde ich das Wort nicht unschön....
    #4Verfasserpractik (413185) 15 Okt. 15, 17:47
    Kommentar
    Für mich ist, wie auch für den Duden, "...affin" eine Nachsilbe, die man nicht beliebig kombinieren und nicht getrennt schreiben kann. "audio-visuell affin" klingt in meinen Ohren falsch und ist falsch geschrieben.

    Ich sehe auch einen Bedeutungsunterschied zwischen einer Vorliebe (Affinität) und einer Ausrichtung (Orientierung). Dinge können eine Ausrichtung haben, aber keine Affinität (in diesem Punkt bin ich anderer Meinung als der Duden, der konkrete Beispiele für "affine Sachen" schuldig bleibt).
    #5VerfasserRodos (930149) 28 Okt. 15, 00:47
    Kommentar
    "affin" kenn ich aus der Mathematik:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Affiner_Raum
    #6VerfasserPizzaburger (978634) 28 Okt. 15, 09:15
    Vorschläge

    -oriented

    -

    -affin



    Kommentar
    Danke, Rodos und Pizzaburger.

    Dass "-affin" und "oriented" nicht 100% bedeutungsgleich sind, war mir klar, aber du hast das gut auf den Punkt gebracht, Rodos: diese Übersetzung gilt wohl nur für Personen, nicht für Gegenstände. Mir war ausserdem entgangen, dass "affin" im oben angeführten Beispiel (audiovisuell affin) falsch verwendet worden ist.* Es gibt aber im Netz jede Menge andere Beispiele:

    "Man müsste dafür sehr viel an Daten transferieren, und ein halbwegs sicherheitsaffiner Anwender würde das sofort bemerken."
    http://tv.orf.at/groups/magazin/pool/newtononline

    "Ist sattelfest in agilen Entwicklungsmethoden wie Scrum, absolut prozess- und strukturaffin."
    http://www.inesdauth.de/klientenprofile/

    "als sneaker-affiner mensch einen turnschuh zu kaufen den man mag, ist eine schöne sache."
    https://twitter.com/ama302/status/63689833982...

    Von diesen 3 würde ich wahrscheinlich nur das 2. Beispiel mit "-oriented" übersetzen (bei den anderen beiden vielleicht lieber security-aware und sneaker-loving). Aber bei diesem 2. Beispiel – ein Lebenslauf/Selbstvermarktungsinstrument – passt das m.M.n. perfekt: totally process- and structure-oriented.


    *OT: "Affin" als freistehendes Wort gibt es auch, das bedeutet ungefähr soviel wie "verwandt" oder "ähnlich":
    1. (bildungssprachlich) mit etwas verwandt; auf Affinität beruhend
    ihre Ideologie war der der Kommunisten affin
    http://www.duden.de/rechtschreibung/affin
    #7Verfasserpractik (413185) 29 Okt. 15, 21:20
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt