•  
  • Falscher Eintrag

    set back Substantiv - Rückschlag

    Korrektur

    to set back

    Subst. -

    zurücksetzen


    Beispiele/ Definitionen mit Quellen

    ein Haus etc zurücksetzen

    einen Rückschlag ... bedeuten für

    Duden onlline:

    http://www.duden.de/woerterbuch/englisch-deut...

    Ebers German-English dictionary

    SOED

    Kommentar

    This should be one word for the noun (as already listed in Leo), two words for the verb "to set back".

    Verfasserjmstuart (386235) 15 Mai 16, 20:48
    Kommentar
    Siehe Wörterbuch: set back
    set back     -        der Rückschlag  Pl.: die Rückschläge
    #1Verfasserno me bré (700807) 15 Mai 16, 20:54
    Kommentar
    Und hier der richtige Eintrag:
    #2Verfasserpenguin (236245) 15 Mai 16, 23:29
    Vorschläge

    to set someone back years

    -

    jemanden um Jahre zurückwerfen



    Kontext/ Beispiele
    Deutsche Wörterbücher:

    Duden.de:

    in Rückstand bringen; in die Lage bringen, an einem früheren Punkt nochmals von Neuem beginnen zu müssen


    Pons:

    4.
    etwas wirft jdn/etwas zurück
    jdn/etwas wieder auf einen vorherigen oder schlechteren Stand bringen
    Dieser Misserfolg wirft die Firma um Jahre zurück.
    Die Krankheit hat mich in der Arbeit zurückgeworfen.


    Englische Wörterbücher:

    m-w.com:

    to slow the progress of: hinder, delay


    Collins:

    verb(transitive, adverb)
    to hinder; impede


    Deutsche Kontextbeispiele:

    Verhandlungen gestoppt:Herkules-Flop wirft Bundeswehr um Jahre zurück


    Doch Korruption und Unvermögen der Regierung haben die stolze Nation um Jahre zurückgeworfen.


    Der Klub würde um Jahre zurückgeworfen.


    „Wir sind um Jahre zurückgeworfen“, sagt Staatssekretär Lenz.


    Der mediale und gesellschaftliche Umgang mit der Flugzeugkatastrophe hat die Entstigmatisierung von psychisch kranken Menschen um Jahre zurückgeworfen.


    Englische Kontextbeispiele:

    “Unfortunately, this initiative will not advance water projects, but instead set us back years and possibly kill projects.”


    In that sense, Mr. Abuasi says, ''this attack has set us back years.'' When it happened, ''we prayed to Allah that it would not be Muslims'' who hijacked the four planes on Sept. 11.


    "I thought it would set us back 50 years if I didn't win that match," said King. "It would ruin the women's tour and affect the self esteem of all women."



    Kommentar
    Etwas Gutes hat dieser Faden aber dennoch. Es fehlt in Leo bisher diese Bedeutung von "zurückwerfen".
    #3VerfasserJalapeño (236154) 16 Mai 16, 09:33
    Kommentar
    Yes: "der Rückschlag" is the noun, a setback.

    The verb is "to set back", physically (position) or figuratively.

    One entry to be deleted, some new entries to be added.
    #4Verfasserjmstuart (386235) 17 Mai 16, 09:43
    Kommentar
    Dein "Duden online"-Link ist übrigens eine Mogelpackung. Er führt zu einem zweisprachigen "Langenscheidt", der mit der Duden-Redaktion nichts zu tun hat, auch wenn er unter dem "Duden"-Logo angezeigt wird.
    #5VerfasserM-A-Z (306843) 17 Mai 16, 10:37
    Kontext/ Beispiele
    set 'back v.t.
    1) (hinder progress of) behindern ; aufhalten ; zurückwerfen ;
    2) (coll.: be an expense to) set sb. back a fair amount/sum - jmdn. eine hübsche Summe kosten;
    3) (place at a distance) zurücksetzen; the house is set back some distance from the road - das Haus steht in einiger Entfernung von der Straße;
    4) (postpone) verschieben (to auf + Akk.).
    Duden-Oxford
    Kommentar
    Good point, MAZ, beware the Langenscheidt dictionaries!
    The difference between theoretical entries that only live in dictionaries and the language as it is actually used.
    It's a bit strange, because the Duden-Oxford (which would be the obvious choice) is one of the good ones, and I find the entries there are usually spot on.
    #6Verfasserjmstuart (386235) 17 Mai 16, 15:36
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt