Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Übersicht

    Neuer Eintrag für LEO

    vessillologia, f - studio delle bandiere, m - Vexillologie, f - Flaggenkunde, f - Fahnenkunde, f

    Neuer Eintrag

    vessillologia, f - studio delle bandiere, m - Vexillologie, f - Flaggenkunde, f - Fahnenkunde, f

    Kommentar
    http://www.duden.de/rechtschreibung/Vexillologie
    Vexillologie, die
    Wortart: ℹ Substantiv, feminin
    BEDEUTUNGSÜBERSICHT     - Lehre von der Bedeutung von Fahnen, Flaggen

    Vexillologie - ein 1959 gebildetes Kunstwort für Flaggen- und Fahnenkunde - ist eine noch junge Wissenschaft. Traditionell wurde die Fahnen- und Flaggenkunde immer als Teil der Wappenkunde, der Heraldik, gesehen.  ...

    Vexillologie (lat. vexillum ‚Fahne‘ und -logie), auch Flaggenkunde bzw. Fahnenkunde, ist die Lehre vom Fahnen- und Flaggenwesen. Die Vexillologie ist eine sehr junge Wissenschaft; der Begriff wurde 1959 von Whitney Smith geprägt, dem Gründer des Flag Research Center und Herausgebers des Flag Bulletin. ...

    ... Mit dabei sind auch Experten der Sphragistik (Siegelkunde), Vexillologie (Lehre von Fahnen- und Flaggenwesen), der Insigniologie, Numismatik und Ikonographie.  ...

    Die Schweizerische Gesellschaft für Fahnen- und Flaggenkunde (SGFF) ist eine private, nicht gewinnorientierte und politisch unabhängige Vereinigung von Personen und öffentlichen und privaten Institutionen, die sich der Vexillologie, also dem Studium und der Pflege von Fahnen und Flaggen widmen. Dabei steht das schweizerische Fahnenwesen im Vordergrund, bildet aber nicht das ausschliessliche Betätigungsfeld.  ...

    La vessillologia è lo studio delle bandiere. Essa affonda le sue radici nell'araldica medievale, ma bandiere esistevano già in epoche precedenti. Oggi si occupa essenzialmente della storia, delle caratteristiche, dei colori, del significato, dell'uso delle varie bandiere degli Stati, delle regioni, dei gruppi politici, etnici o sportivi di tutte le parti del mondo. ...

    vessillologia
    [ves-sil-lo-lo-gì-a] n.f.
    m
    pl. -gie
    studio e catalogazione delle bandiere
    Etimologia: ← comp. di vessillo e -logia.

    vessillologìa s. f. [comp. di vessillo e -logia]. – L’attività di ricerca, raccolta e studio di vessilli, bandiere, labari, gonfaloni, ecc., svolta come forma di collezionismo o per fini documentarî e storici.

    vessillologia
    [ves-sil-lo-lo-gì-a]
    s.f.
    ST Studio storico delle bandiere
    || Collezionismo di bandiere

    ... La vessillologia è lo studio delle bandiere. La bandiera ha 5 punti; a parte l’asta, ovviamente. Dalla parte dell’asta si chiama inferitura divisa in superiore ed inferiore. ...
    Verfasser no me bré (700807) 17 Sep. 16, 12:58
    Kommentar
    Danke!
    #1VerfasserVeronika (LEO-Team) (890652) 19 Sep. 16, 08:50
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
 ­ automatisch zu ­ ­ umgewandelt