• Pinyin
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
leo-chde
Werbung
Gegeben

就会导致相反的效果 [Rel.]

3 Antworten   
Richtig?

eine gegenteilige Wirkung von der erhofften entfaltet

Beispiele/ Definitionen mit Quellen
巴哈伊还有一个十分引人注目的特色,就是那贯穿整个信仰体系中的“中庸之道”原则。这个中国儒家哲学的精髓,被巴哈伊在宗教信仰中赋予新的功用。它的创始人巴哈欧拉认为,每一个事物倘若走到任何一个极端,就会导致相反的效果。他写道:
当权者必须对每一件事都采用中庸之道。任何超越中庸之道的,都不可能产主有利的影响。例如自由,有理解力的人不论怎样赞成它,如果走向极端,一定对人类产生害处。
Kommentar
Eine äusserst auffällige Besonderheit der Baha’i ist, dass sich der Grundsatz der „Mässigung“ wie ein roter Faden durch ihr gesamtes Glaubenssystem zieht. Die Baha’i-Religion verleiht diesem Grundsatz, der ein wesentliches Merkmal der konfuzianischen Philosophie in China ist, einen neuen Anwendungsbereich. Ihr Stifter, Baha’u’llah, vertritt die Auffassung, dass alles, was ins Extreme tendiert, eine gegenteilige Wirkung von der erhofften entfaltet. Er schreibt:
„Il incombe à ceux qui détiennent l'autorité d’être modérés en toutes choses. Tout ce qui dépasse les limites de la modération cessera d’exercer une influence bénéfique. Considérez par exemple des choses telles que la liberté, la civilisation et autres. Quelle que soit l'attention favorable que leur portent des hommes intelligents, elles auront une influence pernicieuse sur l'humanité, si elles sont portées à l'excès.“  (Ich werde das Zitat auf Deutsch ausfindig machen. Es stammt aus der Tafel/Tablet „Lawh-i-Maqsud”.)
VerfasserAgritranslator (1038076) 17 Mär 17, 01:03
Kommentar
oder: die eine der Erwartung entgegengesetzte Wirkung hat, oder: die ein dem erhofften/erwarteten entgegengesetztes Resultat zur Folge hat, es scheint unklar, warum man im D. im Gegensatz zum C.  „erhofft“ hinzufügen muss, im C. könnte es auch vollständiger heißen:与/和所期望的相反的效果  ,vielleicht auch wie im C. ohne „erhofft“: die eine gegenteilige Wirkung hat, nebenbei bemerkt http://www.linguee.de hat 15 Beispiele für „Wirkung entfalten“, wie auch für „Wirkung haben“,
man bemerke jedoch dass WB für 导致 nicht „Wirkung entfalten“ hat, es scheint „Wirkung entfalten“ entspricht E. to have effect, to come into effect, 实施,实行,起生效,行之有效 (s. jukuu)
#1Verfassernutzer31 (738141) 17 Mär 17, 04:29
Kommentar
nutzer31: +2
#2VerfasserAgritranslator (1038076) 17 Mär 17, 10:05
Kommentar
Ich habe das Zitat auf Deutsch gefunden:
„Die an der Macht sind, haben die Pflicht, Mäßigung in allen Dingen zu üben. Was die Grenzen der Mäßigung überschreitet, hört auf, wohltätigen Einfluß auszuüben. Betrachtet zum Beispiel Gegenstände wie Freiheit, Zivilisation und dergleichen. Wie wohlgefällig verständige Menschen sie auch immer betrachten mögen, ins Übermaß gesteigert, werden sie verderblichen Einfluß auf die Menschen haben."
#3VerfasserAgritranslator (1038076) 17 Mär 17, 10:48
i Nur registrierte Benutzer können in diesem Forum posten
 
LEO benutzt Cookies, um das schnellste Webseiten-Erlebnis mit den meisten Funktionen zu ermöglichen. Es werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in den Hinweisen zu den Nutzungsbedingungen / Datenschutz (Cookies) von LEO.