• Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
leo-itde
Werbung
Falscher Eintrag

giare al largo da qcn./qc. - einen (großen) Bogen um jmdn./etw. machen [fig.] [ugs.]

2 Antworten    
Korrektur

girare al largo da qcn./qc.

-

einen (großen) Bogen um jmdn./etw. machen [fig.] [ugs.]


Kommentar
Das r fehlt.
Vielleicht sollte man auch irgendwie klarmachen, dass das largo geschlechtsspezifisch ist, also daraus "alla larga" wird, wenn es sich um eine sie handelt.
Verfasserpedter (531044) 27 Jul 17, 21:16
Kommentar
"Al largo" ist nicht geschlechtsspezifisch, sondern ein anderer Ausdruck als "alla larga", mit einer etwas anderen Bedeutung.

"Alla larga" wird selten mit "girare", sondern eher mit "tenersi" oder "stare" benutzt, während die korrekte Präposition zu "al largo" "di" ist.

Hintergrund: "Al largo [di]" ist ein Terminus aus der Schifferei: "auf offenem Meer" (=off shore) als Gegensatz zu "sottocosta" (=inshore) und kommt in einem Kontext wie "Abbiamo tirato un bordo al largo di Capo Matapan" vor.
"Alla larga [da]" ist sehr ähnlich, bedeutet aber mehr mit Abstand, fern, abseits. Ich nehme an, die Meisten, die "al largo da" schreiben, meinten eigentlich "alla larga da"

Also richtig:
Girare al largo di ...    weiträumig umfahren
Tenersi alla larga da ...   sich fernhalten
#1VerfasserMarco P (307881) 31 Jul 17, 15:27
Kommentar
Vielen Dank für die Korrektur der Korrektur! Hab mich von der Ähnlichkeit der beiden Ausdrücke täuschen lassen.
#2Verfasserpedter (531044) 04 Aug 17, 14:02
i Nur registrierte Benutzer können in diesem Forum posten
 
LEO benutzt Cookies, um das schnellste Webseiten-Erlebnis mit den meisten Funktionen zu ermöglichen. Es werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in den Hinweisen zu den Nutzungsbedingungen / Datenschutz (Cookies) von LEO.