Publicité
LEO

Il semblerait que vous utilisiez un bloqueur de publicité.

Souhaitez-vous apporter votre soutien à LEO ?

Alors désactivez le bloqueur pour le site de LEO ou bien faites un don !

 
  •  
  • Accueil du forum

    Nouvelle entrée

    terne, peu original, sec - dröge

    Nouvelle entrée

    terne, peu original, sec adverbe - dröge Norddeutschland

    Exemples/ définitions avec sources
    Manchen war er zu wortkarg - sie empfanden ihn als dröge.
    Die Zeit, 23.02.2013 (online)

    Aber eigentlich hielten sie ihn für stinklangweilig, dröge, unangenehm zuverlässig, typisch deutsch.
    Süddeutsche Zeitung, 30.07.1998

    Diese werkstattartige Präsentation ließ die ohnehin wenig überzeugenden Texte noch schwülstiger beziehungsweise dröger erscheinen.
    Die Welt, 13.04.2000

    Wer das Outfit seiner Programme dröge findet, kann mit einer Portion neuer Icons schon einiges ändern.
    C't, 1996, Nr. 5

    Gut und glaubhaft gespielt, aber leider wurde dieses Drama etwas zu dröge und phantasielos inszeniert.
    Bild, 19.05.2005

    Militärmusik als solche ist meistens dröge und nur selten "Pomp and Circumstance".
    Der Tagesspiegel, 09.11.2001 

    dröge. Gebrauch: norddeutsch. Häufigkeit: 2 Balken. BEDEUTUNGSÜBERSICHT:  1 trocken 2 langweilig und reizlos


    PONS: dröge ADJ  (langweilig, farblos) = terne; (einfallslos) = peu original
    Commentaire
    Es geht mir nur um das Adj. dröge, auf das mich oopsy aufmerksam machte und dem  von Duden immerhin eine Häufigkeit von 2 Balken attestiert wird. 
    Auteurmars (236327) 21 Aug. 17, 10:30
    Commentaire
    https://www.dwds.de/wb/dr%C3%B6ge
    dröge
    Grammatik Adjektiv
    Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)
    Etymologie
    trocken · dröge · trocknen · austrocknen · vertrocknen
    trocken Adj. ‘frei von Feuchtigkeit, dürr, sachlich, langweilig’, ahd. truckan (8. Jh.), mhd. trucken, asächs. drokno führen auf einen alten (mit nu-Suffix gebildeten) u-Stamm (germ. *druknu-, mit aus g verschärftem k vor n). Daneben stehen ablautend die ja-Stämme nd. dröge Adj. mnd. drȫge, mnl. drōghe, dröghe, nl. droog (germ. *draugja-) und mnd. drǖge, drȳge, mnl. drūghe, aengl. drȳge, ...
    #1Auteurno me bré (700807) 21 Aug. 17, 13:14
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Clavier
     
  • Caractères spéciaux
     
  • En phonétique
     
 
 
:-) transformé automatiquement en 🙂