• Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
leo-esde
Werbung
Falscher Eintrag

copuchenta, copuchento - lügnerisch

1 Antwort   
Korrektur

copuchenta, copuchento

[Chile] -

Tratschtante, Klatschbase


copuchenta, copuchento

[Adj.] [Chile] -

tratschtantig, klatschbasig


Beispiele/ Definitionen mit Quellen
Aus dem Diccionario de uso del español de Chile, de la Academia Chilena de la Lengua:

copucha. (De origen mapuche) f. Chisme, noticia llamativa que se cuenta sin demasiado respaldo, generalmente difundida con mala intención.

copuchar. 1. intr. Compartir copuchas con otras personas. 2. intr. Conversar informalmente sobre temas livianos entre personas de confianza. 3. tr. Buscar o averiguar información para luego, eventualmente, compartirla con otros como chisme.

copuchento,-a. adj. Aficionado a copuchar.

También trae las variantes verbales copuchear y copuchentear y los sustantivos copucheo copuchenteo.

Beispiele:
Oooooo la vieja copuchenta! = Oooohhh diese Tratschtante!
Oye que eres copuchenta! = Hey, du bist ganz schön [an Klatsch und Tratsch interessiert und erzählst es weiter]
Kommentar
Lügnerisch ist rein negativ und deckt nicht den kompletten Sinngehalt von "copuchento/a" ab.
Normalerweise wird "copuchento/a" in Chile nicht wertend im Sinne von Tratschtante/-onkel :-) als Substantiv oder Adjektiv benutzt.
Verfasserwoli_4 (1203404) 22 Aug 17, 17:30
Kommentar
Si, woli_4 tiene razón.
#1Verfasserdalata (1114813) 25 Aug 17, 18:59
i Nur registrierte Benutzer können in diesem Forum posten
 
LEO benutzt Cookies, um das schnellste Webseiten-Erlebnis mit den meisten Funktionen zu ermöglichen. Es werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in den Hinweisen zu den Nutzungsbedingungen / Datenschutz (Cookies) von LEO.