Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Gegeben

    Cinco Otoños

    Richtig?

    Fünf Uhr

    Beispiele/ Definitionen mit Quellen
    Es handelt sich um Titel einer CD
    Kommentar
    Mir ist die Übersetzung "Fünf Uhr" nicht bekannt. Bin verwundert, dass google translate dieses anbietet. Meinungen dazu?

    VerfasserMatjo (854652) 28 Sep. 17, 14:57
    Kontext/ Beispiele
    Kommentar
    cinco otoños

    In diesem Sinn:
    fünf Herbste sind vergangen ...
    #1Verfasserriemann (1040979) 28 Sep. 17, 15:45
    Kommentar
    ok, also "fünf Herbste" im Sinne von "fünf Jahre" und nicht fünf Uhr?
    #2VerfasserMatjo (854652) 28 Sep. 17, 15:51
    Kommentar
    bei google transate wundert mich gar nicht, höchstens die Leute, die so was benutzen...
    #3Verfasserqarikani (380368) 28 Sep. 17, 16:06
    Kommentar
    Wie kann man nur von "otoños" auf "Uhr" kommen ?
    :-))
    #4Verfasserno me bré (700807) 28 Sep. 17, 17:29
    Kommentar
    Mit Kontext übersetzt Google durchaus verständlich (siehe Quelle in #1):

    Cinco otoños no han podido condenar esta pasión
    y hoy te he vuelto a recordar que me muero por tu amor
    ...
    Fünf Herbst konnten diese Leidenschaft nicht verurteilen
    und heute habe ich dich daran erinnert, dass ich für deine Liebe sterbe
    ...
    Five autumns could not condemn this passion
    and today I have reminded you that I die for your love
    ...
    Die Übersetzung ins Englische ist generell besser als in andere Sprachen.
    Ich habe den Eindruck, daß Englisch als "Metasprache" verwendet wird.

    Man sollte die Automatenübersetzungen im Auge behalten. Da wird sich noch
    viel tun.
    #5Verfasserriemann (1040979) 28 Sep. 17, 18:28
    Kommentar
    Zu #5

    Vor Jahr(zehnt)en hat in Spanien, eine Firma versucht, den Übersetzungsmarkt zu erobern, indem sie nach Erwerb einer Exklusivlizenz den Power Translator von Global Link für die automatische Übersetzung einsetzte.

    Diese Software besaß aber leider nur Datenbanken, bei denen die eine Sprache eines Wortpaares immer Englisch zu sein hatte: EN - DE, EN - ES, EN - FR etc. Entsprechend war die Qualität.

    Aber selbst bei EN - ES Übersetzungen wurden aus Blinden (engl. blind) im Spanischen keine ciegos, sondern persianas (was im Englischen auch blind bedeutet). Und die trieben dann Blindensport, die fehlübersetzten Rollläden.

    Und so ähnlich könnten auch Google Translator & Co. funktionieren, scheint mir.

    Den o.g. Power Translator konnte man dann, als die bewusste Firma längst nicht mehr existierte, am Kiosk kaufen.
    #6VerfasserK-Pax (1120957) 29 Sep. 17, 00:06
    Kommentar
    Das hier wurde letztens im En-Forum diskutiert : Siehe auch: [en-de] Neuer maschineller Übersetzer
    #7Verfasserno me bré (700807) 29 Sep. 17, 11:25
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt