• Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
leo-itde
Werbung
Neuer Eintrag

mare dei Ciukci, m [Geog.] - Tschuktschensee, f (auch : Tschuktschen-See, f) kein Pl.

  
Beispiele/ Definitionen mit Quellen
 
Kommentar
http://www.spektrum.de/lexikon/geowissenschaf...
Tschuktschensee, Randmeer des Arktischen Mittelmeers vor der Küste Sibiriens und Alaskas, das durch eine Linie von der Wrangel-Insel nach 78ºN 180º und von dort nach Point Barrow begrenzt wird. ...

Die Tschuktschensee ist ein Randmeer des eisigen Arktischen Ozeans. Es liegt nördlich der Nahtstelle zwischen Amerika und Asien.
Im Norden geht die Tschuktschensee in das Eismeer über, im Nordwesten grenzt sie an die Wrangelinsel und somit an die Ostsibirische See. Im Osten stößt sie an Nordamerika (Nordwest - Alaska) und im Nordosten an die Beaufortsee. Im Süden grenzt sie an die Beringstraße, die in das Beringmeer übergeht. Im Westen liegt Ostsibirien.
Die Tschuktschensee ist ein flaches Meer. ...

... Die Tschuktschen sind ein indigenes Volk in Russland, das die Tschuktschen-Halbinsel, die Tschuktschen-See sowie die Beringsee-Region des Arktischen Ozeans bevölkert und dessen Ursprung in jenen Völkern liegt, welche wiederum in der Region um das Ochotskische Meer beheimatet sind. Sie sprechen eine alte paläosibirische Sprache – die Tschuktschische Sprache. ...

... Während die Eisbären in der südlichen Beaufort-See „ernsthaft durch Klimawandel gefordert werden, spürt die Population in der Tschuktschen-Seen noch nicht die Folgen der Veränderungen im Meereis“, urteilt der kanadische Eisbärforscher Andrew Derocher, einer der Autoren der Studie. Bei einem weiteren Schwund des Eises sei es „nur eine Frage der Zeit, wann wir in der Tschuktschen-See den gleichen Trend wie in der Beaufort-See sehen“. ...

Die Tschuktschensee (engl. Chukchi Sea, russ. Чуко́тское мо́ре/Tschukotskoje more) ist ein Randmeer des Nordpolarmeeres.
Die Tschuktschensee liegt nördlich der Beringstraße an der Grenze von Amerika und Asien und erstreckt sich unmittelbar nördlich des Polarkreises von etwa 66,5° bis 80° nördlicher Breite und von 160° bis 180° westlicher Länge. Die Fläche beträgt rund 582.000 km². ...

Il mare dei Ciukci o mare dei Čukči (in russo: Чукотское море? Čukotskoe more) è un mare marginale dell'oceano Artico, compreso fra la penisola dei Ciukci e l'Alaska e prende il nome dai ciukci, popolazione autoctona. Questo mare mette in comunicazione il mare di Bering con l'oceano Artico. È limitato ad ovest dall'isola di Wrangel e dalla linea ideale che va dal suo punto più meridionale, capo Blossom, a capo Jakan (sulla costa settentrionale della penisola dei Ciukci) e dal mare di Beaufort ad est[1]. Gli insediamenti principali della costa sono Uelen (nel Circondario autonomo della Čukotka) e Barrow in Alaska. ...

Ciukci, penìsola dei-
articolazione costiera della Siberianordorientale (Russia), tra il Mare dei Ciukci, lo stretto di Bering (che la separa dall'Alaska) e il golfo dell'Anadyr (Mare di Bering). Montuosa e ricoperta dalla tundra, è quasi disabitata; i soli centri di una certa importanza sono i porti di Čaplino e Providenija. Giacimenti di oro. Vi si trova capo Dežnev, estremità orientale dell'Asia continentale. In russo, Čukotski poluostrov.  ...

 Ciukci
Enciclopedie on line
(russo Čukči) Popolazione della Siberia nord-orientale, stanziata nell’omonima penisola e parlante un idioma del gruppo paleoasiatico. Tradizionalmente [...] Glaciale Artico (Mare dei Ciukci) e a S dal Mar di Bering (Golfo dell’Anadyr′), che si congiungono nello Stretto di Bering. A O si considera suo limite la linea che raccorda i due ...

... L'aumento globale della temperatura minaccia l'ambiente vitale della fauna artica. Un tricheco si riposa su un lastrone di ghiaccio che sta fondendo, nel mare dei Ciukci, tra l'Alaska e la Russia  ...

... Le trivellazioni di Shell – il cui intero nome è “Royal Dutch Shell” – saranno fatte nelle acque ghiacciate del mare dei Ciukci, che si trova tra Alaska e Siberia. Si stima che le trivellazioni nel mare dei Ciukci possano portare a riempire circa 15 miliardi di barili di petrolio (un barile contiene più di 100 litri). ...
Verfasserno me bré (700807) 11 Okt 17, 18:52
i Nur registrierte Benutzer können in diesem Forum posten
 
LEO benutzt Cookies, um das schnellste Webseiten-Erlebnis mit den meisten Funktionen zu ermöglichen. Es werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in den Hinweisen zu den Nutzungsbedingungen / Datenschutz (Cookies) von LEO.