• Special characters
     
  • Lautschrift
     
 
leo-ende
Advertisement
Source Language Term

stay online and receive a fax without a dedicated line

10 replies   
Correct?

ohne Standleitung gleichzeitig online sein und faxen

Examples/ definitions with source references
So, if I get a fax, can I stay online and still receive a fax without a dedicated line?


Comment
Aus "Family Guy", Stewie fragt das in einem Elektroladen den Angestellten.

So wie ich den ganzen Satz verstehe:
Also, wenn ein Fax reinkommt, kann ich dann auch ohne Standleitung online sein, und das Fax geht trotzdem durch?

Mir geht es jetzt erst mal rein um den Inhalt, nicht um Satzbau etc.


Oder würde es mehr Sinn ergeben, wenn 'get' hier mit 'kaufen' übersetzt wird?

Sorry, falls das eine blöde Frage ist, aber ich bin in der Thematik nicht so drin.
Mir war gar nicht klar, dass das eine das andere ausschließen kann?

Danke schon mal!


Authorgonick (769016) 18 Oct 17, 14:17
Comment
Oder würde es mehr Sinn ergeben, wenn 'get' hier mit 'kaufen' übersetzt wird

No, I don't think so. Here, get = erhalten/bekommen

Otherwise I'm sure it would be a fax machine
#1Authordude (253248) 18 Oct 17, 14:34
Comment
Als meine Schwester in grauer Vorzeit (ca. 1999) Internet in unserem Elternhaus bekam, war kein Telefonieren möglich, wenn sie online war. Mit einem Fax vermutlich das Gleiche? 
#2Authoreastworld (238866) 18 Oct 17, 14:43
Comment
That was almost 20 years ago. You can even get a fax on your cell phone these days without having to hang up on someone first. There's an app for everything.
#3Authordude (253248) 18 Oct 17, 14:47
Comment
Dass das heute anders ist, ist mir schon klar. Aber vielleicht ist es eine sehr alte Folge? (Wird heute überhaupt noch Fax großartig genutzt?)
#4Authoreastworld (238866) 18 Oct 17, 14:54
Comment
Define großartig. But in my experience, yes, especially if they are official documents of some sort, and even though those faxes are often digital versions of what used to be sheets of paper.
#5Authordude (253248) 18 Oct 17, 14:57
Comment
@4: Stewie kann zeitreisen. Kann also 'ne aktuelle Folge sein und trotzdem in den 90er Jahren spielen. ;-)
"Standleitung" würde ich das eher nicht nennen. Vielleicht zweite/extra Leitung oder so.
#6Authorilex (764482) 18 Oct 17, 15:13
Comment
genau - ohne zweite Leitung (also ohne dass das Fax eine eigene Telefonleitung hat)

Und ob man gleichzeitig online sein kann, hängt davon ab, wie die Telefonleitung strukturiert ist. Mit ISDN beispielsweise kann man auf der einen Leitung telefonieren, auf der anderen faxen (oder auch telefonieren) und trotzdem online sein.

Heute ist das wieder anders.
#7Authorpenguin (236245) 18 Oct 17, 15:46
Suggestions

Online bleiben und ein Fax bekommen ohne zweite Leitung



Comment
Penguins Vorschlag ist genau richtig, hat wohl in der gleichen Modem-Steinzeit wie ich gelebt :-)

#8AuthorSven DE (263308) 18 Oct 17, 16:11
Comment
In US waren eine Zeit lang T1-Internet-Anbindungen(wikipedia) von Bedeutung.

Das (oder auch ISDN und DSL) machte es möglich, mindestens 2 Dienste gleichzeitig über ein einziges (ehemals rein analoges) Adernpaar zu leiten.

In den 1980 brauchte man tatsächlich 2 analoge Leitungen, um Internet (per Analogmodem) und FAX/Telefon (per Weiche) gleichzeitig zu haben.
#9AuthorHarald (dede) [de] (370386) 18 Oct 17, 22:22
Comment
Vielen Dank für die ausführlichen Erklärungen, damit klärt sich alles!
#10Authorgonick (769016) 19 Oct 17, 12:23
i Only registered users are allowed to post in this forum
 
LEO uses cookies in order to facilitate the fastest possible website experience with the most functions. In some cases cookies from third parties are also used. For further information about this subject please refer to the information under  Leo’s Terms of use / Data protection (Cookies)