• Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
leo-ptde
Werbung
Gegeben

Gelbbauchmurmeltier, s (auch : Gelbbauch-Murmeltier, s) (Marmota flaviventris) [Zool.]

  
Richtig?

marmota de ventre amarelo, f (Marmota flaviventris)

Beispiele/ Definitionen mit Quellen
Mal wieder ... auf deutschsprachiger Seite gibt es kein Problem mit den Belegen ... auf portugiesischsprachiger Seite gibt es den Trivialnamen auf G.-Übersichtsseite, sowie auf mehreren Foto-Seiten eines Anbieters (hier einmal), sowie in einem Blog ... selbst Tante Wiki hat keinen Beitrag dazu auf Portugiesisch ...

Falls noch jemand weitere Belegen für diesen oder einen anderen Trivialnamen finden sollte, könnte es irgendwann auch für einen Neueintrag reichen ... Danke !


Kommentar
http://www.zootierliste.de/?klasse=1&ordnung=...
Gelbbauch-Murmeltier**
    Marmota flaviventris**
... Anzahl Unterarten:    07
Unterarten:    01. Marmota flaviventris flaviventris
02. M. f. avara
03. M. f. dacota
04. M. f. luteola
05. M. f. nosophora
06. M. f. notioros
07. M. f. obscura ...

... Murmeltiere profitieren vom Klimawandel - zumindest gilt das für die nordamerikanischen Vettern der Nager, die auch in Mitteleuropas Gebirgen leben. Auf diese - genauer gesagt Gelbbauchmurmeltiere (Marmota flaviventris) - bezieht sich eine Studie von Biologen des Imperial College London, die von 1976 bis 2008 Murmeltier-Populationen im US-Bundesstaat Colorado untersuchten.  ...

... Gemeinsam mit seinen Kollegen hatte Blumstein über beinahe ein Jahrzehnt hinweg Gelbbauchmurmeltiere (Marmota flaviventris) in freier Wildbahn in den Rocky Mountains beobachtet. Ihr Fokus lag dabei auf Zusammenhängen zwischen dem frühen Spiel der Jungtiere und Halbstarken – mit allem, was dazu gehört, von Beißen über Ringen, Knuffen, Schubsen und Rangeln bis hin zu Verfolgungsjagden – und der späteren Dominanz der einzelnen Tiere....

Gelbbauchmurmeltier
Wissenschaftlicher Name: Marmota flaviventris
Englischer Name: yellow-bellied marmot
Erkennung
    51…71 cm lang, 1,75…5,5 kg schwer.
    Eines der größten Nagetiere im Yellowstone.
    Rötlich-braun im unteren Körperbereich; gelblicher Bauch; kleine Ohren; markant aktiver Schwanz. ...

Das Gelbbauchmurmeltier (Marmota flaviventris) ist ein nordamerikanisches Nagetier aus der Gattung der Murmeltiere (Marmota). ...
Beschreibung
Das Gelbbauchmurmeltier hat einen grau-braunen Rückenpelz und einen gelb-braunen Bauchpelz dem es seinen deutschen Name verdankt. Die männlichen Tiere haben eine Ganzkörperlänge von 49 bis 70 Zentimeter. Die nur geringfügig kleineren Weibchen erreichen eine Länge von 47 bis 67 Zentimetern. Das Gewicht der männlichen Tiere liegt zwischen 3 und 5 Kilogramm, die Weibchen sind mit 1,5 bis 4 kg etwas leichter. ...

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Marmota-de-ventre-amarelo
Roedor
Resultado de imagem para "Marmota flaviventris"
Nome científico: Marmota flaviventris
Classificação: Espécie
Classificação superior: Marmota

De Ventre Amarelo Marmota Em Boulder Photo Royalty-Free ...
www.istockphoto.com/.../de-ventre-amarelo-marmota-em-boulder-gm177512867-2146...
... amarelo Marmota em camuflado modo. Marmota de ventre amarelo ... Descrição. Yellow-bellied Marmot (Marmota flaviventris) resting on a rock. Dropbox ...

... O professor Arpat Ozgul e colegas do Departamento das Ciências do Imperial College de Londres estudaram o impacto do aquecimento global na população da marmota de ventre amarelo ('Marmota flaviventris'). Estes roedores vivem na zona subalpina dos Estados Unidos e passam o Inverno em hibernação.  ...
Verfasserno me bré (700807) 31 Okt 17, 21:23
i Nur registrierte Benutzer können in diesem Forum posten
 
LEO benutzt Cookies, um das schnellste Webseiten-Erlebnis mit den meisten Funktionen zu ermöglichen. Es werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in den Hinweisen zu den Nutzungsbedingungen / Datenschutz (Cookies) von LEO.