Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Übersicht

    Übersetzung korrekt?

    The party appearing ... declared for recording the following - to declare FOR - for wie für? Oder ig…

    Gegeben

    The party appearing ... declared for recording the following

    Richtig?

    to declare FOR - for wie für? Oder ignoriert man es beim übersetzen?

    Kommentar
    Warum wird hier "for" verwendet?
    Verfasser susaw (1368086) 25 Sep. 22, 13:27
    Kommentar

    Wie lautet denn Dein Übersetzungsvorschlag ? Du postest ja in der Rubrik "Übersetzung korrekt?"

    #1Verfasserwienergriessler (925617) 25 Sep. 22, 13:36
    Kommentar
    Sorry war mein erster Versuch hier. Hab die falsche Rubrik erwischt. Ich kapier das System nicht und weiß nicht wie man in eine bestimmte Rubrik kommt.
    Also das for hier mit für übersetzen? Oder gar nicht?
    #2Verfassersusaw (1368086) 25 Sep. 22, 13:44
    Kommentar

    In diesem Satzzusammenhang erklärt die Partei (beispielsweise) etwas "für die Akten" oder "zur Niederschrift".oder "verbindlich". (Das sind nur einige Möglichkeiten, die mir spontan einfallen. Andere Deutungen/Übersetzungen sind sehr wahrscheinlich auch möglich.)


    Was im speziellen Zusammenhang gemeint ist, ergibt sich nur aus dem eben diesem Zusammenhang:


    Was ist der Inhalt der Erklärung, wozu soll oder kann sie letztlich verwendet werden?

    #3VerfasserHarald (dede) [de] (370386)  25 Sep. 22, 13:58
    Kommentar
    Danke Harald. Der Satz leitet ein notarielles Testament ein.
    #4Verfassersusaw (1368086) 25 Sep. 22, 14:19
    Kommentar

    Dann kann man das Wort keineswegs ignorieren.

    Die Parteien erklären zur Niederschrift./ zu Protokoll (je nach weiterem Kontext) ... wie Harald schon sagte.


    "Für" macht hier im Deutschen keinen Sinn für mich. Es kommt natürlich darauf an, wie Du den ganzen Satz übersetzt. Deshalb, wie gesagt, lieber den ganzen Satz anfragen und ggf. einen eigenen Vorschlag anbieten. Dann kann viel leichter geholfen werden.


    Und: Es wäre schön, wenn Du dein persönliches Profil ausfüllen würdest. Auch das unterstützt die anderen LEO-Teilnehmer bei der Beantwortung von Fragen.

    #5Verfasserwienergriessler (925617)  25 Sep. 22, 14:38
    Kommentar
    Hallo wienergriessler,
    Ich habe keine Ahnung wie ich ein "Profil" ausfüllen soll. Dafür müsste ich ja zumindest einen link dahin finden können. Gibts aber nicht. Wenn ich eingeloggt bin sehe ich nur den Button zum ausloggen. Sonst nix. Wenn ich auf meinen Namen tippe, bietet man mir an ein Wörterbuch zu öffnen. Nicht hilfreich oder sinnvoll. Daher gehe ich davon aus es gibt nichts einzutragen irgendwo.
    #6Verfassersusaw (1368086) 25 Sep. 22, 16:06
    Kommentar

    Angaben zu Deinem "Profil" findest Du oben rechts unter dem Personen-Ikon: Einstellungen/Sprachenkenntnisse

    #7Verfassermanni3 (305129)  25 Sep. 22, 16:49
    Kommentar
    Ich habe kein Personenikon.
    #8Verfassersusaw (1368086) 25 Sep. 22, 16:52
    Kommentar

    re ##8,9 : ... 👤 (Abb. ähnlich) ...


    Screenshot dazu (Leo-Vollversion am Rechner, mobil kann das anders aussehen) : https://www.bilder-hochladen.net/files/big/im...

    #10Verfasserno me bré (700807)  25 Sep. 22, 17:33
    Kommentar
    Danke no me bre, ichvhab nur das Handy zur Verfügung. Das sieht da nicht so aus wie im link
    #11Verfassersusaw (1368086) 25 Sep. 22, 17:41
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt