Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Falscher Eintrag

    tank - Panzer

    Beispiele/ Definitionen mit Quellen
    Kommentar

    Ist natürlich richtig, sollte aber ergänzt werden. Im 1. Weltkrieg sagte man noch nicht Panzer, sondern auch im Deutschen Tank. Diese Bedeutung, die in historischen Romanen und Zeitdokumenten vorkommt, fehlt hier.

    Verfasser mbshu (874725)  30 Sep. 22, 08:59
    Ergebnisse aus dem Wörterbuch
    tank [MILIT.]der Panzer  Pl.: die Panzer
    Kommentar

    Nun, in deutschen Quellen des Ersten Weltkriegs hießen die 'tanks' Sturmpanzer-Kraftwagen oder auch Schwere Kampfwagen. Willst du diese Begriffe auch ins Wörterbuch hieven?

    #1Verfasserghost_4 (1278168) 30 Sep. 22, 10:03
    Kommentar

    Hier ein Buch von 1936:


    Erst im Herbst 1917 kam es zur Aufstellung der beiden ersten Sturmpanzer-Kraftwagen-Abteilungen. Sie wurden 1918 ergänzt durch erbeutete englische Tanks, so daß im ganzen 9 Abteilungen mobil geworden sind.

    Das deutsche Wehrwesen in Vergangenheit und Gegenwart

    #2Verfasserzacki (1263445) 30 Sep. 22, 10:26
    Kommentar

    Ich erinnere mich, daß Joseph Goebbels persönlich den Wechsel der Bezeichnung betrieben hat, um in den Kriegsberichten den Zweiten Weltkrieg anders klingen zu lassen als den Ersten.

    #3Verfassermbshu (874725) 30 Sep. 22, 14:23
    Kommentar

    Was genau schlägst du vor, mbshu? Wenn es um ergänzende Neuvorschläge geht, sind wir eigentlich in falschen Forum. Hier wie dort fehlte aber Butter bei die Fische....

    #4VerfasserAchim Almschreck (1359109) 01 Okt. 22, 10:32
    Kommentar

    Ich habe es so in Erinnerung, daß man auch Ergänzungsvorschläge hier äußert.


    Vorschlag konkret: tank - Tank (mil.) (hist., v.a. 1. Weltkrieg)


    so wie auf der englischen Seite (!) panzer mit einem Verweis auf den 2. WK eingetragen ist.


    DWDS: ... 2. [veraltet] auf Ketten fahrender Panzerwagen; Etymologie: ... In England werden im ersten Weltkrieg die zur Produktion von gepanzerten und bewaffeneten Fahrzeugen gefertigten Werkstücke aus Geheimhaltungsgründen als Bestandteile für Benzintanks deklariert, daher engl. tank ‘Kampfpanzer’, dt. Tank (1917); heute im Dt. nicht mehr üblich. 


    Duden: ... 2. Panzer (4) Herkunft: ursprünglich Deckname für die ersten englischen Panzerwagen

    Gebrauch: veraltend

    #5Verfassermbshu (874725)  01 Okt. 22, 11:10
    Kommentar

    "tank - Tank" könnte auch als militärischer Treibstofftank oder Außentank an Flugzeugen interpretiert werden. Da muss also eine Erklärung /= Panzer/ klein und kursiv hinzugefügt werden.


    Da wir uns in historischen Gefielden bewegen, sollte geklärt werden, ob die Panzer im ersten Weltkrieg bzw. in der Zeit der deutschen "Tank"-Benennung im gesamten englischsprachigen Raum "tanks" und nicht etwa "landships" genannt wurden. Schließlich ist "tank" erst um diese Zeit von britischen Militärs truppenintern als Deckname lanciert worden, um vorzutäuschen, dass die landships Treibstoff- oder Wassertankfahrzeuge sind. Für diese Zeit müsste "tank" wahrscheinlich als [Brit.] gekennzeichnet werden.

    #6VerfasserRominara (1294573)  01 Okt. 22, 14:20
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt