Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Übersicht

    Neuer Eintrag für LEO

    nous sommes infâchables - wir können nicht verkracht / aufeinander böse sein; wir zerstreiten uns …

    Neuer Eintrag

    nous sommes infâchables fam. - wir können nicht verkracht / aufeinander böse sein; wir zerstreiten uns nie fam. fam.

    Beispiele/ Definitionen mit Quellen

    « Nous sommes infâchables » : Emmanuel Macron et François Bayrou, partenaires particuliers

    Le chef de l’Etat s’est rendu, vendredi, à Pau, la ville de son allié centriste, qui s’est opposé ces dernières semaines à tout « passage en force » pour la réforme des retraites … Entre le patron du MoDem et Emmanuel Macron, existe, aux dires du premier, une « relation spéciale », faite d’un mélange de connivence intellectuelle et de respect politique. « Nous sommes infâchables », affirme le Béarnais.

    https://www.lemonde.fr/politique/article/2022... 



    Langenscheidt: être fâché contre F, après qn = mit jmdm verzankt, zerstritten, böse, F verkracht sein


    • sich über eine Frage [mit jemandem] gründlich zerstreiten
    • sie sind seit Langem zerstritten
    • ein zerstrittenes Ehepaar

    https://www.duden.de/rechtschreibung/zerstreiten 


    Synonyme zu verkracht : entzweit, verfeindet, zerstritten, gescheitert

    https://www.duden.de/rechtschreibung/verkracht 

    Kommentar

    Der zitierte frz. Ausdruck, den ich vorgestern in Le Monde entdeckte, ist sicher ein Spezialfall, aber im Zusammenhang mit bekannten Personen. Welche Übersetzungen wären noch denkbar? Wenn er nicht ins Dico aufgenommen werden kann, ist immerhin hier dokumentiert. 



    Verfasser mars (236327) 02 Okt. 22, 09:02
    Kommentar

    "unzertrennlich" passt möglicherweise nicht ganz. Mir scheint, bei unzertrennlich sind eher dramatische Ereignisse (wie Krankheit oder Krieg) als Gefahren gedacht,


    beim infâchable aber Intrigen, Gerüchte, mutwilliger Streit, zumindest würde ich es so verstehen.


    Also dann:

    uns kann nichts auseinanderbringen,

    zwischen uns passt kein Blatt ...


     

    #1Verfasserama-ryllis (1081929) 02 Okt. 22, 15:39
    Kommentar


    Hier kann ich leider nur mit einem eher historischen Wörterbuchauszug aushelfen :

    :-)


    https://books.google.fr/books?id=4t0-hdqd0qEC...

    Enrichissement de la langue française: dictionnaire de mots nouveaux - Jean Baptiste Richard - chez Léautey, 1845

     ... Infâchable , adj . des 2 g .; qui n'est pas fâchable, que l'on ne peut fâcher, qui n'est pas suscep-tible de se fâcher : cette personne est infâchable. ...


    #2Verfasserno me bré (700807) 04 Okt. 22, 17:48
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt