Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Übersicht

    Neuer Eintrag für LEO

    theory of everything (TOE) - die Weltformel

    Neuer Eintrag

    theory of everything (TOE) Phys. - die Weltformel

    Quellen
    http://en.wikipedia.org/wiki/Theory_of_everything

    A theory of everything (TOE) is a theory of theoretical physics and mathematics that fully explains and links together the four known forces under one unifying theory. Albert Einstein was the original founder of a TOE; he believed that the only task was to unify general relativity and electromagnetism. His goal was to unify the four forces: gravity, the strong nuclear force, the weak nuclear force, and the electromagnetic force.

    http://www.bbc.co.uk/sn/tvradio/programmes/ho...
    The theory of everything
    But Einstein had a trick up his sleeve. He had already begun a piece of work that he believed would ultimately replace quantum mechanics. It would become later known as his theory of everything - it was his attempt to extend general relativity and unite the known forces in the universe.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Weltformel

    Weltformel (auch Theory of Everything, TOE, dt. Theorie von Allem) bezeichnet eine (bislang hypothetische) Theorie, in der die vier elementaren Grundkräfte (Gravitation, elektromagnetische, schwache und starke Wechselwirkung) vereint beschrieben werden.

    http://www.stern.de/wissenschaft/forschung/52...

    Jahrzehntelang hat Albert Einstein versucht, aufbauend auf seinem Arbeiten zur Relativitätstheorie die sogenannte "Weltformel" zu finden, eine vereinheitlichende Theorie der Naturkräfte.
    Kommentar
    Not yet in LEO...

    :-)
    VerfasserCarola11 Mai 06, 14:25
    Kommentar
    SUPPORTED.
    #1VerfasserPaul11 Mai 06, 16:28
    Kontext/ Beispiele
    Hawking, Stephen William, brit. Physiker und Mathematiker
    [...]
    Die Suche nach einer Großen Vereinheitlichten Theorie (>Weltformel<), die die klass. Gesetze der allgemeinen Relativitätstheorie und der Quantentheorie vereinigt, ist Thema seiner Forschung.<br/>[...]


    Große Vereinheitlichte Theorien, Grand Unified Theory Sg., Abk. GUT,
    eine Klasse von hierarchisch geordneten Eichfeldtheorien zur Vereinheitlichung der starken, der elektromagnet. und der schwachen Wechselwirkung. Die Großen Vereinheitlichten Theorien sind jeweils durch eine die Eichgruppe SU (3) × SU (2) × U (1) des Standardmodells der Elementarteilchen umfassende größere Symmetriegruppe charakterisiert (unitäre Symmetrie); [...]
    Kommentar
    Wenn ich im "Brockhaus Naturwissenschaft und Technik" nach Weltformel suche bringen mich die Suchresultate u.a. auf obige Artikel, die eher ein anderes Wortpaar belegen als "theory of everything -- die Weltformel". Oder ist dieses Wortpaar im allgemeinen Sprachgebrauch durchaus gängig?

    #2VerfasserDoris (LEO-Team) (33) 09 Jan. 07, 09:24
    Vorschläge

    theory of everything (Abk. TOE)

    Phys. -

    die Weltformel



    grand unified theory (Abk. GUT)

    Phys. -

    die Große Vereinheitlichte Theorie



    grand unification theory (Abk. GUT)

    Phys. -

    die Große Vereinheitlichte Theorie



    Kommentar
    Die Große vereinheitlichte Theorie und ihr englisches Pendant sind sind die moderne Variante der Weltformel / TOE, die auf die Einbindung der Gravitation verzichtet - es ist auch so schon kompliziert genug.

    Ich tendiere im Deutschen zur Schreibweise mit großem G und großem V.
    #3VerfasserSophil <de> (239990) 09 Jan. 07, 09:39
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt