• Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
leo-ende
Werbung
Neuer Eintrag

tough - taff

4 Antworten   
Quellen
Beispiele/ Definitionen mit Quellen
Enrique Iglesias über seine Lebensgefährtin: "Ich wünschte, ich wäre nur halb so taff und kämpferisch."

Kommentar
Scheint jetzt ein echtes deutsches Wort zu sein, oder?
VerfasserArchfarchnad -gb-18 Nov 03, 09:12
Vorschläge



Kontext/ Beispiele
Die befrackten Gesellen mögen äußerlich knuddelig wie Spielzeugpuppen sein, innerlich sind sie taff wie eine Truppe Mafiosi. (Quelle: spiegel.de vom 15.07.2005)

Mariele Millowitsch, taff wie stets, geht als beste Freundin stracks auf Geheimniserkundung. (Quelle: abendblatt.de vom 06.04.2005)

Ich bin für alle nur die Boxerin, noch ganz jung und ziemlich taff. (Quelle: spiegel.de vom 20.01.2006)

Eine, die wirklich taff ist und alles unter einen Hut bringt. (Quelle: ngz-online.de vom 31.07.2006)

Sein Gegenüber fixiert er taff durch die Silberrandbrille. (Quelle: handelsblatt.com vom 22.09.2006)
http://wortschatz.uni-leipzig.de/cgi-portal/d...

Wobei ein Liberaler aus dem Norden schon mal ätzte, dass man sich den ganzen Ärger mit Pieper hätte sparen können, wenn die ebenso taffe Politikerin Homburger die Nachfolge antritt. (Quelle: archiv.tagesspiegel.de vom 29.01.2005)

Als Teilnehmer führt sie ins Rennen: eine taffe Business-Frau, einen Gasag-Beamten und Kevin, ein Weddinger Ghetto-Kid. (Quelle: archiv.tagesspiegel.de vom 09.03.2005)

Er ist der aktive, der taffe Lasso, der seiner zeternden Mutter Paroli bietet. (Quelle: fr-aktuell.de vom 11.07.2005)

Und wo, bitte schön, soll die Kamera angebracht sein, mittels derer die taffe blonde Staatsanwältin (neu im Team: Ursula Karven) zuletzt den Showdown Casstorff /Mörder mitverfolgen kann? (Quelle: fr-aktuell.de vom 26.11.2005)

Oder sie ist die taffe Lady, die die Ärmel hochgekrempelt und anfasst. (Quelle: ngz-online.de vom 15.02.2006)

Anja Kampe als Senta ist so eine taffe Frau. (Quelle: donaukurier.de vom 28.02.2006)

Es dauert einige Sekunden, bis jedem klar wird: Da sitzt nicht die taffe Lena Odenthal, keine Kunstfigur, sondern die Frau dahinter. (Quelle: morgenweb.de vom 24.03.2006)

Die Rolle des Königs ist Stan Meus als schlicht goldenes Jackett auf den Leib geschneidert, für seine taffe Königin (mit großer Geste: Anna Maria Dur) und die Juden reicht schlichtes Anzugsgrau. (Quelle: fr-aktuell.de vom 08.04.2006)

Auch die taffe, hoch musikalische US-Außenministerin Condoleezza Rice verdankt ihren Namen dem Wunschdenken ihrer Mutter. (Quelle: pnp.de vom 25.07.2006)
http://wortschatz.uni-leipzig.de/cgi-portal/d...

Auch blond und taff: Noch-Emma-Chefredakteurin Alice Schwarzer ...
http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/0,1...

»Eine sehr selbstbewusste, taffe Frau« - Moderatorin Lisa Ortgies wird neue Chefredakteurin der »Emma«
http://www.linie1-magazin.de/linie1/index.php...

Taffe Blondine auf Olympia-Kurs
... Aufhalten konnte das Malheur die taffe Blondine nicht.
http://www.abendblatt.de/daten/2004/02/25/266...

Taffe Mädchen und dämliche Typen
http://www.stuttgarter-zeitung.de/stz/page/de...
Kommentar
Scheint jetzt ein echtes deutsches Wort zu sein, oder?
Ja, aber nicht erst seit gestern und ursprünglich auch nicht aus dem Englischen, sondern dem Jiddischen. Meine vor Jahrzehnten verstorbene schlesische Großmutter, der Anglizismen zeitlebens fremd waren, hat das Wort seit eh und je verwendet.

Vgl. Duden
taff (Adj.) [jidd. toff < hebr. tôv = gut] (salopp): robust, hart: ein -er Typ.
http://www.duden-suche.de/suche/artikel.php?s...

oder einen der Bände des Trierer Germanisten Hans Peter Althaus:
- Zocker, Zoff & Zores. Jiddische Wörter im Deutschen. München: Beck 2002
- Kleines Lexikon deutscher Wörter jiddischer Herkunft. München: Beck 2003
- Chuzpe, Schmus & Tacheles. Jiddische Wortgeschichten. München: Beck 2004

Dass im Widerspruch dazu der "Szeneduden" (Duden - Wörterbuch der Szenesprachen, hgg. vom Trendbüro. Mannheim, Leipzig, Wien, Zürich: Dudenverlag 2001) etymologisch etwas anderes behauptet, nimmt angesichts des Herausgebers nicht Wunder:

taff [zu engl. tough = knallhart] Taffe Leute sind z. B. faktenorientierte Businessmenschen oder leistungsorientierte Sportler. ...
http://duden-suche.de/suche/abstract.php?shor...

Der volksetymologische Fehlschluss ist nicht unbedingt verwunderlich, da das (ursprüngl. aus dem Jiddischen übernommene) Wort durch den Anklang und die Anlehnung an das gleichbedeutende englische "tough" in den letzten Jahren erheblich Karriere gemacht hat. Gegen eine jüngere Übernahme aus dem Englischen spricht aber m.E. nicht zuletzt die Schreibung. Ich kenne keinen einzigen Anglizismus (der letzten Jahrzehnte), der orthografisch eingedeutscht worden wäre.
#1Verfasserlilhelpa (287124) 29 Dez 07, 17:43
Kontext/ Beispiele
Kommentar
I support adding the word, even if it needs to be marked [ugs.] or something. The spelling and pronunciation are different enough that 'tough' certainly didn't come to my mind the first time I read 'taff.'

I had a very vague memory that someone here had previously disputed the theory that it was an anglicism (possibly even you, lilhelpa, in another incarnation?), but I didn't find an actual thread like that.
#2Verfasserhm -- us (236141) 29 Dez 07, 22:22
Kommentar
FWIW
taff [jidd. toff < hebr. tôv= gut] (salopp): robust, hart: ein -er Typ. Duden - Deutsches Universalwörterbuch 2003

taff vgl. tough
tough [] , taff (ugs. für robust, durchsetzungsfähig); eine toughe od. taffe Frau, ein tougher od. taffer Typ
© Duden - Die deutsche Rechtschreibung, 2006
#3Verfasserme1 (236101) 29 Dez 07, 23:53
Vorschläge

Tough

-

Taff



Kontext/ Beispiele
Scheint jetzt ein echtes deutsches Wort zu sein, oder?
Ja, aber nicht erst seit gestern und ursprünglich auch nicht aus dem Englischen, sondern dem Jiddischen. Meine vor Jahrzehnten verstorbene schlesische Großmutter, der Anglizismen zeitlebens fremd waren, hat das Wort seit eh und je verwendet.
Kommentar
Just annecdotal, but Schleswig Platt speaker, perhaps? I've heard and read a few different Platt variants and they do have words with (now) difficult to determine etymology.

BTW a woman who is tough needn't be a bitch, she can just be a cookie; tough cookie is a much kinder choice of words and quite often used...
#4VerfasserRacDel (848113) 24 Jan 12, 10:44
i Nur registrierte Benutzer können in diesem Forum posten
 
LEO benutzt Cookies, um das schnellste Webseiten-Erlebnis mit den meisten Funktionen zu ermöglichen. Es werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in den Hinweisen zu den Nutzungsbedingungen / Datenschutz (Cookies) von LEO.