Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Übersicht

    Übersetzung korrekt?

    renal loss - Verlust an Nierenmasse

    Gegeben

    renal loss

    Richtig?

    Verlust an Nierenmasse

    Kommentar
    The turnover of water in camels is reduced in reducing metabolism und renal loss.
    VerfasserDominique27 Jan. 06, 15:58
    Korrekturen

    renal loss

    -

    renale Verluste



    Quellen
    Kommentar
    Bei dem abstract unter dem Link ist es wie oben übersetzt. Ich bin mir zwar nicht 100%ig sicher, aber ich glaube, man kann dazu auch Nierenausscheidung oder Ausscheidung über die Nieren sagen.
    #1VerfasserSarah27 Jan. 06, 16:32
    Kommentar
    Sarah liegt völlig richtig: renale Verluste, also Verlust durch Ausscheidung über die Niere (der Link funktioniert leider nicht)
    #2VerfasserBF27 Jan. 06, 17:28
    Kommentar
    Ersatzweise hier die Referenz (mit dem Link klappt es irgendwie nicht)

    European Journal of Nutrition
    Publisher: Dr. Dietrich Steinkopff Verlag, A Subsidiary of Springer-Verlag GmbH
    ISSN: 1436-6207 (Paper) 1436-6215 (Online)
    DOI: 10.1007/BF02026534
    Issue: Volume 18, Number 1

    Date: March 1979
    Pages: 26 - 36

    Zu finden auf: www.springerlink.com
    #3VerfasserSarah27 Jan. 06, 17:47
    Kommentar
    Dominique: I have saved a very specific Article once published in the Sciences section of a German Newspaper, dated March 6th. 2001 on Camels as such and your question in particular.
    However, it will take me a little while to copy the relavant section.
    So, if you are patient enough, I'll have some news for you . . .

    #4VerfasserDaddy : - )27 Jan. 06, 19:40
    Kommentar
    See above for reference

    "Das Kamel ist vor allem eben keine Kuh, und deshalb wird es so gründlich missverstanden", poltert Reuven Yagil und forscht weiter.
    Ihm wird der Zusammenhang klar zwischen den Unmengen von Salz, wie sie das Kamel braucht, während sie jedes andere Tier umbringen würden, und dem Nebennierenhormon Aldosteron:
    Die Kombination aus Hormon und Salz befördert das Wasser im Kamelkörper da hin, wo es gerade gebraucht wird.

    Der Urin ist ein zäher Sirup [hier einmal nicht (!) auf Zuckerbasis!] , der vorwiegend aus Salz besteht. Das Wasser gibt die Niere dem Körper zurück. Auch Harnstoff findet sich kaum im Harn, sondern wird als Eiweiß-Baustein recycelt. Und deshalb kann doch sein, was nicht sein dürfte: Das Kamel holt Milch aus der Wüste."

    Is this of any help ? - If so, I've got 2 resp. e-mail addresses . . .
    #5VerfasserDaddy27 Jan. 06, 19:53
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt