•  
  • Falscher Eintrag

    various examples under - schaffen

    Beispiele/ Definitionen mit Quellen
    wie z.B.
    to achieve a product ein Produkt schaffen 
     Let us establish a sound basis. Lasst uns eine Grundlage schaffen.
    (wozu dient dieser Beispielsatz? Hat das tatsächlich jemals mal jemand zu jemand anderem gesagt?)
    to eliminate Abhilfe schaffen  
     to predispose so. to sth. bei jmdm. eine Veranlagung zu etw.Dat. schaffen (kann das wirklich ein aktiver Vorgang sein - im englischen oder deutschen?)
    to bring home the bacon [coll.] [fig.] es schaffen (mit i-Knopf in der Mitte, der auf einen sehr karg belegten Antrag verweist, an einem Tag, an dem Werner wohl krank war...)
    to recreate neu schaffen
    ( http://www.chambersharrap.co.uk/chambers/feat... : "recreate or re-create verb to create something again; to reproduce." again ist doch nicht gleich neu?)
    Kommentar
    da ist aber ein bisschen der Wurm drin, oder habe ich heute nur meine superkritische Brille auf?
    Verfasserspinatwachtel27 Apr. 09, 12:20
    Kommentar
    to achieve a product ein Produkt schaffen  
    die Englische Version klingt schräg in meinem Ohren, könnte aber Businesssprech sein.

    Let us establish a sound basis. Lasst uns eine Grundlage schaffen.
    (wozu dient dieser Beispielsatz? Hat das tatsächlich jemals mal jemand zu jemand anderem gesagt?)

    to establish a sound basis fände ich einen sinnvollen Eintrag, der Beispielsatz riecht nach leo-Urschleim.

    to eliminate Abhilfe schaffen
    IMHO OK.
    to predispose so. to sth. bei jmdm. eine Veranlagung zu etw.Dat. schaffen (kann das wirklich ein aktiver Vorgang sein - im englischen oder deutschen?)
    Ich glaube, da denkst Du zu sehr an Menschen als Agens, in einem medizinischen Text ist das denkbar. Evt wäre sth predisposes so to sth ein weniger mißverständlicher Eintrag.

    to bring home the bacon [coll.] [fig.] es schaffen (mit i-Knopf in der Mitte, der auf einen sehr karg belegten Antrag verweist, an einem Tag, an dem Werner wohl krank war...)
    ???

    to recreate neu schaffen
    ( http://www.chambersharrap.co.uk/chambers/feat..... : "recreate or re-create verb to create something again; to reproduce." again ist doch nicht gleich neu?)

    Wäre das nicht eher wiedererschaffen?
    #1VerfasserCJ unplugged27 Apr. 09, 12:29
    Kommentar
    gib' mal einen Beispielsatz, in dem eliminate "Abhilfe schaffen" bedeutet, irgendwie stehe ich da total auf dem Schlauch. Schon allein die unterschiedliche Satzkonstruktion: Abhilfe von etwas schaffen / eliminate something, ich kann es mir einfach nicht vorstellen, wie das gehen soll. Vielleicht war ab___schaffen gemeint, und das hilfe hat sich einfach so hinein geschummelt?

    Auch das predispose so to sth kommt mir einfach nur spanisch vor (und es ist auch nicht als med. gekennzeichnet.) - Yesterday, I predisposed Jenny to chemistry? Oder wie?
    #2Verfasserspinatwachtel27 Apr. 09, 12:33
    Kommentar
    Ja, die Satzkonstruktion bei eliminate und Abhilfe schaffen unterscheiden sich. Ist aber IHMO beides Formalsprache. We eliminated the problems with X - Bei den Problemen mit X konnte wir Abhilfe schaffen.

    Nicht (!) Menschen als Agens: the low LDL predisposes the patient to coronary whatever - Der geringe LDL schafft eine Veranlagung des Patienten zu... Wobei die Mediziner im Deutschen vermutlich auch eher prädisponiert sagen würden, wenn ich so genauer drüber nachdenke.
    #3VerfasserCJ unplugged27 Apr. 09, 12:46
    Kommentar
    konnten
    #4Verfassergrrr27 Apr. 09, 12:46
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt