• Pinyin
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
leo-chde
Werbung
Falscher Eintrag

重温 [重溫] chóngwēn - wieder aufwärmen, |wärmte auf, aufgewärmt|

1 Antwort   
Korrektur

重温 [重溫] chóngwēn

-

etw. wiederholen, etw. wieder ins Gedächtnis rufen


重温 [重溫] chóngwēn

-

etw. nochmal erleben, wieder neu erfahren


Beispiele/ Definitionen mit Quellen
Kommentar
" 重温 " ist ein feststehender Ausdruck für " wiederholen " bzw. etw. wieder neu erleben, wieder neu erfahren.
 
Man sagt ugs. im Deutschen durchaus für " alte Geschehenisse - aufgewärmte Sachen ", oder " du willste doch diese Sache nicht wieder aufwärmen - also, du willst diese Sache doch nicht wieder nochmal durchmachen / durchleben ".
Aber wenn man es si als Übersetzung ohne Zusatz wie [ ugs. ] einträgt, ist etwas sehr unverständlich, finde ich. Das ist nur mit Kenntnisse in beider Spachen und Assoziation möglich, ;>.
 
Aber auch wenn man es spaßeshalber " wortwörtlich " nimmt, also im kochtechnischen Sinne , wie "把菜重温 - das Gericht oder das Essen wieder aufwärmen " habe ich noch nicht gehört. Man würde eher sagen "把菜翻热" .
Also, hin und her, dieser Eintrag bzw. Übersetzung klingt einfach sehr komisch, ;>.
Verfassersoldier (313210) 04 Jun 09, 18:34
Kommentar
Die beste Übersetzung ist wohl "rekapitulieren". Ich habe entspechende Neueintrage bzw. KLammerergänzungen gemacht. Vielen Dank!
#1VerfasserRichard (LEO-Team) (344345) 15 Jun 09, 14:53
i Nur registrierte Benutzer können in diesem Forum posten
 
LEO benutzt Cookies, um das schnellste Webseiten-Erlebnis mit den meisten Funktionen zu ermöglichen. Es werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in den Hinweisen zu den Nutzungsbedingungen / Datenschutz (Cookies) von LEO.