Mögliche Grundformen

   die Woge (Substantiv)
   hochgehen (Verb)
   gehen (Verb)

Weitere Aktionen

 Neue Diskussion starten Gespeicherte Vokabeln sortieren Suchhistorie

Aus dem Umfeld der Suche

Gewoge, Wechselanteil, Wellen, Welligkeit, wuseln

Forumsdiskussionen, die den Suchbegriff enthalten

ruiner - zugrunde gehenLetzter Beitrag: 03 Jul. 08, 16:48
Allenfalls: se ruiner: (finanziell) zugrunde gehen, so in L.scheidt 2008. ruiner allein schei1 Antworten
*béquiller - an Krücken gehenLetzter Beitrag: 01 Jul. 14, 16:50
http://www.sensagent.com/dictionaries/fr-fr/bequiller/ http://www.google.fr/search?hl=fr&def…8 Antworten
pageoter - ins Bett gehenLetzter Beitrag: 04 Jan. 07, 20:19
Le mot "pageoter" vient de l'argot et est très peu utilisé pour décrire l'action "ins Bett g…11 Antworten
? - Kopf hoch!Letzter Beitrag: 12 Apr. 06, 12:25
Aufmunterungsversuch Hallo, ich habe den Ausdruck nun schon so oft gesucht, dass ich aufge…0 Antworten
? - Kopf hoch!Letzter Beitrag: 12 Apr. 06, 14:54
Aufmunterungsversuch Hallo, ich habe den Ausdruck nun schon so oft gesucht, dass ich aufge…2 Antworten
? - Kopf hoch!Letzter Beitrag: 12 Apr. 06, 12:25
Aufmunterungsversuch Hallo, ich habe den Ausdruck nun schon so oft gesucht, dass ich aufge…0 Antworten
*puissance - hochLetzter Beitrag: 13 Okt. 12, 15:50
dix puissance deux - zehn hoch zwei http://de.pons.eu/franzosisch-deutsch/puissance (Absc…3 Antworten
aller amble - im Passgang gehen Letzter Beitrag: 21 Jan. 09, 15:36
ou aller à l'amble0 Antworten
aller\t\t \t - vor sichDat. gehen - passierenLetzter Beitrag: 02 Feb. 14, 10:23
Kann mir das einer erklären?0 Antworten
*allure portante - hoch am WindLetzter Beitrag: 04 Okt. 12, 22:06
hoch am Wind: au près serré "allure portante" ist eher das Gegenteil von "hoch am Wind" ht3 Antworten