Weitere Aktionen

 Neue Diskussion starten Gespeicherte Vokabeln sortieren Suchhistorie

Orthographisch ähnliche Wörter

beruhigend

Aus dem Umfeld der Suche

besänftigen

Forumsdiskussionen, die den Suchbegriff enthalten

tranquilliser la conscience de qn. - jmds. Gewissen beruhigen / jmds. Gewissen beschwichtigenLetzter Beitrag: 27 Feb. 18, 14:15
L'expression "tranquilliser la conscience" passe très mal en français (cela sonne "traduit"…2 Antworten
de quoi rassurer qn. - das dürfte jemanden beruhigenLetzter Beitrag: 10 Aug. 19, 20:08
De quoi rassurer les agriculteurs transfrontaliers belges…https://www.lavenir.net/cnt/dmf201…1 Antworten
Gemüter beruhigenLetzter Beitrag: 16 Jul. 06, 20:52
Er versuchte, die Gemüter zu beruhigen. apaiser les âmes? Merci!1 Antworten
jnd. beruhigenLetzter Beitrag: 05 Nov. 08, 00:15
mettre qn. à l'aise oder mettre qn. à son aise? oder ist das egal?5 Antworten
(s')encalminer (vent) - sich beruhigen, besänftigenLetzter Beitrag: 03 Mai 16, 11:17
Weiterer Vorschlag:encalminer = beruhigen, besänftigen (fig.)Ist als Adjektiv bereits bei …0 Antworten
sich beruhigen indem ...Letzter Beitrag: 12 Mai 11, 20:51
Er beruhigte sich nur indem er zeichnet Il seulement se calmait par dessiner. Stimmt das s…4 Antworten
mettre un bémol (à qc.) [fig.] [fam.] / mettre un bémol à qc. [fig.] [fam.] - (etw.Dat.) einen Dämpfer aufsetzen [fig.] / \tetw.Dat. einen Dämpfer aufsetzen [fig.]Letzter Beitrag: 02 Mär. 16, 17:51
jemandem, einer Sache einen Dämpfer aufsetzen/(häufiger:) versetzen (jemandes Überschwang dä…3 Antworten
Es ist auch wichtig den Verletzten zu beruhigen. - Il est aussi importe q'on calmer le blesséLetzter Beitrag: 28 Okt. 08, 22:13
Bin mir nicht sicher ob ich den Text richtig ins französische übersetzt habe.1 Antworten
avoir de quoi + inf - dazu angetan / geeignet sein, zu + Inf. Letzter Beitrag: 10 Nov. 15, 13:28
Hôte du Roi-Soleil l'espace d'une nuit, l'idée a de quoi séduire. Elle pourrait bientôt deve…6 Antworten
ne pas décolérer - immer noch wütend seinLetzter Beitrag: 14 Aug. 09, 13:01
« Depuis les consommateurs ne décolèrent pas. » (http://www.lefigaro.fr/conso/2009/08/11/050…1 Antworten