Mögliche Grundformen für das Wort "eins"

   einer (Pronomen)
   der Krieg (Substantiv)

Weitere Aktionen

 Neue Diskussion starten Gespeicherte Vokabeln sortieren Suchhistorie

Aus dem Umfeld der Suche

abkriegen, erzielen, kriegen, beziehen, abbekommen, erhalten

Forumsdiskussionen, die den Suchbegriff enthalten

*en prendre pour son grade - eins aufs Dach/auf den Deckel bekommen/kriegenLetzter Beitrag: 04 Feb. 12, 21:42
TLFi : Loc. fig., fam. En prendre, en avoir pour son grade. Subir une violente réprimande. J…10 Antworten
choper la chtouille - (einen) Tripper bekommen/kriegenLetzter Beitrag: 28 Mär. 12, 11:09
Kann ich auch Tripper kriegen ohne Sex zu haben? Trotz Kondom einen Tripper bekommen ist eig…2 Antworten
*complexer qn - Komplexe bekommen / kriegenLetzter Beitrag: 05 Jun. 12, 14:54
„A l’âge de 10 mois, un médecin lui bande les yeux pour soigner une infection : Dalida en cons4 Antworten
*percevoir qc. - etw.Akk. bekommen | bekam, bekommen |Letzter Beitrag: 11 Feb. 12, 22:22
http://dict.leo.org/frde?lp=frde&lang=de&searchLoc=0&cmpType=relaxed&sectHdr=on&2 Antworten
remonter les bretelles par qn. - jmdm. eins auf den Deckel gebenLetzter Beitrag: 19 Jan. 10, 22:01
Falsche Präposition1 Antworten
'es brennt der hut*??Letzter Beitrag: 16 Okt. 09, 17:39
que signifie l'expression 'es brennt der hut'? vielleicht ein österreichische sprachbesonder…11 Antworten
eins zwei papageiLetzter Beitrag: 17 Okt. 09, 01:38
est-ce que quelq'un connait un site ou je pourrais écouter voire télécharger gratuitement ce…7 Antworten
*increvable - unbereiftLetzter Beitrag: 27 Sep. 10, 11:53
http://www.duden-suche.de/suche/trefferliste.php?suchbegriff[AND]=unbereift&suche=homepage&t9 Antworten
*s’en prendre plein la gueule (pop.) - voll was auf die Fresse kriegen, richtig eins auf die Schnauze kriegen, sein Fett abbekommen, voll angeschnauzt werden (pop)Letzter Beitrag: 07 Jan. 13, 01:10
„À la moindre faute, tu t’en prends plein la gueule. (Aujourd’hui en France, 12-9-12) http:/5 Antworten
Chapeau! - Hut ab!Letzter Beitrag: 27 Nov. 04, 23:54
SSZ der TUM Dass "le chapeau" zu deutsch "der Hut" ist, ist bekannt. Der Ausruf "Chapeau!" …4 Antworten