Werbung

Unterstützen Sie LEO:

Navigation

Partizip(gruppe) als Attribut zum Nomen

Ein Nomen kann durch ein adjektivisch verwendetes Partizip näher bestimmt werden. Das Partizip ist dann ein Attribut zum Nomen und bildet zusammen mit ihm (und ggf. anderen Elementen) eine Nomengruppe.

der entlassene Angestellte
ein
verbeultes Auto
ihre
schmerzenden Beine
kochendes Wasser

Partizipgruppe

Das Partizip kann auch zu einer Partizipgruppe erweitert sein:

der vorgestern von seinem Chef entlassene Angestellte
ein
ziemlich verbeultes Auto
ihre
wegen Krampfadern schmerzenden Beine
den Lehrer respektierende Schüler

Stellung

Das Partizip steht vor dem Nomen und wird wie ein Adjektiv flektiert. Vergleiche Adjektive, attributiver Gebrauch.

Adjektivisch verwendete Partizipien

Im Prinzip können alle Präsenspartizipien adjektivisch, d. h. als Attribut zu einem Nomen verwendet werden. Bei den Perfektpartizipien gelten einige Beschränkungen. Siehe Das Partizip Perfekt als Adjektiv.

Mehr als ein Partizip (oder Adjektiv) zu einem Nomen

Wenn eine Nomengruppe durch mehr als ein Partizip (oder Adjektiv) erweitert ist, können sich diese Erweiterungen in unterschiedlicher Weise auf die Nomengruppe beziehen.

Er hat hohe, gefütterte Schuhe gekauft.
Er hat
hohe gefütterte Schuhe gekauft.

Siehe Nebenordnung und Unterordnung bei Adjektiv- und Partizipgruppen.





 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
 
 
LEO: Zusatzinformationen
 
LEO: Flexionstabelle

Um eine neue Diskussion zu starten, müssen Sie angemeldet sein. Anmeldung und Nutzung des Forums sind kostenlos.

Sie können aber jederzeit auch unangemeldet das Forum durchsuchen.

Um Vokabeln speichern und später lernen zu können, müssen Sie angemeldet sein. Sowohl die Registrierung als auch die Nutzung des Trainers sind kostenlos

 
Hier sehen Sie Ihre letzten Suchanfragen, die neueste zuerst. Klicken Sie einfach auf ein Wort, um die Ergebnisse erneut angezeigt zu bekommen
#Suchwort
 
LEO benutzt Cookies, um das schnellste Webseiten-Erlebnis mit den meisten Funktionen zu ermöglichen. Es werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in den Hinweisen zu den Nutzungsbedingungen / Datenschutz (Cookies) von LEO.
LEOs deutsche Grammatik