Werbung

Unterstützen Sie LEO:

Navigation

Die schwache Flexion

In der schwachen Flexion kommen nur die Adjektivendungen –e und –en vor:

 
Singular
Plural
Maskulin
Neutrum
Feminin
Mask/Neutr/Fem
Nominativderkalte Weindaskalte Bierdiekalte Suppediekalten Weine
Akkusativdenkalten Weindaskalte Bierdiekalte Suppediekalten Weine
Dativdemkalten Weindemkalten Bierderkalten Suppedenkalten Weinen
Genitivdeskalten Weines deskalten Biers derkalten Suppe derkalten Weine

Attributiv verwendete Adjektive (und substantivisch verwendete Adjektive) werden dann schwach flektiert, wenn Genus, Kasus und Numerus schon durch ein Artikelwort angegeben werden. Das ist der Fall:

nach dem bestimmten Artikel
der kalte Wein
das heiß
e Wasser
die klein
en Kinder
die rot
en Rosen

der Angeklagte
das Eingemacht
e
die Studierend
en

nach derselbe, derjenige, dieser, jeder, jedweder, jeglicher, jener
derselbe kleine Junge
desselben intelligent
en Burschen
diejenigen neu
en Bücher
dieser gut
e Wein
der Preis dieser gut
en Weine
jedes interessant
e Buch
jenes teur
en Wagens

derselbe Abgeordnete
desselben Delegiert
en
diejenigen Verwandt
en
dieser/jener Reisend
e

nach alle
Nach all- stehen in der Regel die schwachen Endungen. Die starken Endungen gelten als veraltet.
aller gute Wein
alle roten Karten
mit allem gut
en Willen
alle international
en Organisationen
trotz aller klein
en Schwierigkeiten

alles Gute
mit allem Wissenswert
en
alle Studierend
en
für alle Abgeordnet
en
die Löhne aller Angestellt
en

Wenn all- oder all zusammen mit einem anderen Artikelwort verwendet wird, folgt dieses der eigenen Deklination. Die Endung des folgenden Adjektivs richtet sich nach dem letzten Artikelwort:
all/aller dieser gute Wein
all/alle jen
e noblen Bestrebungen
all mein schönes Geld
all/alle sein
e guten Freunde
die Erledigung all/aller Ihr
er persönlichen Angelegenheiten

nach welcher
welches liebe Kind
von welchem neuen Modell
welche wichtig
en Angelegenheiten
die Eltern welcher klein
en Kinder
Aber; stark nach ungebeugter Form welch: welch liebes Kind

welcher Verwandte
von welchem Krank
en
welche Angestellt
en
die Löhne welcher Angestellt
en

Schwankend nach anderen Zahladjektiven und Pronomen siehe Schwankende Flexion  



 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
 
 
LEO: Zusatzinformationen
 
LEO: Flexionstabelle

Um eine neue Diskussion zu starten, müssen Sie angemeldet sein. Anmeldung und Nutzung des Forums sind kostenlos.

Sie können aber jederzeit auch unangemeldet das Forum durchsuchen.

Um Vokabeln speichern und später lernen zu können, müssen Sie angemeldet sein. Sowohl die Registrierung als auch die Nutzung des Trainers sind kostenlos

 
Hier sehen Sie Ihre letzten Suchanfragen, die neueste zuerst. Klicken Sie einfach auf ein Wort, um die Ergebnisse erneut angezeigt zu bekommen
#Suchwort
 
LEO benutzt Cookies, um das schnellste Webseiten-Erlebnis mit den meisten Funktionen zu ermöglichen. Es werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in den Hinweisen zu den Nutzungsbedingungen / Datenschutz (Cookies) von LEO.
LEOs deutsche Grammatik