Advertising

Support LEO:

Navigation

 
1.2.1.1.3 -/[e]n

 
Die Klasse ohne Endung im Singular und Endung auf en oder n in allen Pluralformen, umfasst eine große Zahl von Nomen, die alle weiblich sind.
Übersicht über die Endungen der Flexionen:
FallSingularPlural
Nominativ[e]n
Genitiv[e]n
Dativ[e]n
Akkusativ[e]n

Bezüglich der Pluralbildung lassen sich drei Unterkategorien unterscheiden:

• Pluralbildung durch Anhängen von en
Beispiele
die Abkürzung → die Abkürzungendie Absicht → die Absichten
die Datei → die Dateiendie Überraschung → die Überraschungen
Für in LEOs Wörterbüchern auftretende Nomen mit diesem Verhalten und deren Übersetzungen siehe
1.2.1.1.3.T1 Klasse '-/[e]n': Nomen mit Endung 'en' im Plural

• Pluralbildung durch Anhängen von n
 
Wenn ein Nomenstamm auf e, unbetontes el oder unbetontes er endet, kommt die Endung n zum Einsatz.
Beispiele
die Rose → die Rosendie Idee → die Ideen
die Regel → die Regelndie Feder → die Federn
Für in LEOs Wörterbüchern auftretende Nomen mit diesem Verhalten und deren Übersetzungen siehe
1.2.1.1.3.T2 Klasse '-/[e]n': Nomen mit Endung 'n' im Plural

• Pluralbildung mit n-Verdoppelung
 
Bei allen Nomen mit dem weibliche Suffix in wird vor der Pluralendung en das n verdoppelt.
Beispiele
die Lehrerin → die Lehrerinnendie Ärztin → die Ärztinnen
die Autofahrerin → die Autofahrerinnendie Bärin → die Bärinnen
Für in LEOs Wörterbüchern auftretende Nomen mit diesem Verhalten und deren Übersetzungen siehe
1.2.1.1.3.T3 Klasse '-/[e]n': Nomen mit Verdoppelung von 'n' im Plural

 
 
  • Pinyin
     
  • Keyboard
     
  • Special characters
     
LEO: Additional information
 
LEO: Conjugation/declension table

You need to be logged in to start a new thread. Registration and participation are free!

You can search the forum without needing to register. 

You need to be logged in to use the vocabulary trainer. Registration and use of the trainer are free of charge

 
Recent lookups (click on a word to display the dictionary results again):
#Search term(s)
Advertising

Support LEO:

LEOs deutsche Grammatik